Frage von DouglasAdams,

Ist 4-5 mal täglich Stuhlgang noch normal?

Ich habe seit ca. 1 Woche 4-5 mal täglich Stuhlgang, aber keinen Durchfall. Langsam nervt es mich und ich frage mich echt, ob das überhaupt noch normal ist, oder ob mit meiner Verdauung etwas nicht stimmt.

Antwort von alegna796,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Könnte es sein, dass Du ein Nahrungsergänzungsmittel nimmst seit dieser Zeit? Magnesium z. B. in Überdosierung kann zu vermehrter Darmtätigkeit führen. Wenn es Dir aber gut geht, dann solltest du Dir keine Sorgen machen, das renkt sich schon wieder ein.

Antwort von help4you,

das ist nicht unnormal keine angst;)

es gibt menschen die gehen nur 1-2mal die woche aufs klo...andere mehrmals am tag.

hast du bestimmte essgewohnheiten?hat sich an deinen essgewohnheiten etwas verändert?hast du stress?

hier schau mal (gibt bestimmt noch bessere seiten)

http://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=3834

Antwort von anonymous,

Durchfall bedeutet nicht, dass du flüssigen Stuhlgang hast.

Durchfall hast du, wenn du mehr als drei mal täglich Stuhlgang hast, egal ob weich oder fest oder in welchen Mengen.

Antwort von Sille,

Hallo, 4-5 mal pro Tag ist schon eine ganze Menge, aber wie schon unten erwähnt, solange es kein Durchfall ist und man eine Dehydratation befürchten müsste, ist es nicht gefährlich. Hast du vielleicht deine Ernährung umgestellt und ist im Moment besonders viele Ballaststoffe oder sehr faserreich? Also, mach dir keine Sorgen, das legt sich schon wieder!

Antwort von meerli,

Die Dreierregel: Höchstens dreimal täglich und mindestens dreimal wöchentlich. Aber wenn es dir ansonsten gut geht, hast du vielleicht einfach nur eine rege Verdauung. Bist du vielleicht immoment etwas nervös? Das kann die Darmtätigkeit auch anregen..

Antwort von Ringelblume,

Solang du keinen Durchfall hast, ist das in Ordnung. Du scheinst eine gesegnete Verdauung zu haben und eine gute Ernährung. Ist doch prima. Vielleicht ist es nur eine Phase, weil dein Körper gerade "ausmistet".

Antwort von sibillemama,

Ich glaube, da brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Landläufig sagt man zwar 3mal täglich bis 3 mal wöchentlich ist normal, aber freu dich doch, dass dein Verdauungssxstem so gut funktioniert und du unnötigen Ballast nicht mit dir herumschaleppen mußt, schlimmer ist doch eigentlich das genaue Gegenteil, wenn man etwas loswerden möchte und nichts geht.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community