Frage von Nelsy, 64

Ins Krankenhaus oder nicht?

Ich (w/16) habe schon seit einem Jahr Probleme mit meiner Lungen mit Schmerzen , Atemnot ... . Ich habe im Dezember einen Termin für einen weitern Lungenfunktionstest. Meine Arzt hatte uns aber vor 1 Woche ein KH empfohlen wo man einen Umfassenderen Lungenfunktionstest machen kann . Nur mein Arzt meinte das ich da schon ein Termin machen sollte weil es ca. ein halbes dauert bis man einen bekommt . Nun gibt es keine Termine für lange Zeit mehr und man hatte mir gesagt , ich solle besser stationär ins KH . Ich finde jetzt aber unnötig wenn ich im KH einen umfassenden Lungenfunktionstest machen , dann noch einen einfachen zu machen ! Was haltet ihr davon , weil man ja auch noch nicht weiß was das mit meinen Lungen ist !?
Lg

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von sonne123, 64

Hallo Nelsy, 

habe ich das richtig verstanden, das es genau die gleiche Klinik ist, wo ein umfassender Lungenfunktionstest ambulant als auch stationär gemacht wird, nur auf ambulanten Wege ist mit einer längeren Wartezeit zu rechnen? Wenn dem so ist, dann wäre eine stationäre zeitnahe Aufnahme doch besser und wer weiß eventuell ist dann gar kein einfacher Test im Dezember nötig. Hat man dir den Unterschied zwischen beiden Untersuchungen erklärt? Welche Vorteile hinsichtlich des Ergebnisses hat der umfassende Lungenfunktionstest? Meiner Meinung nach wäre die stationäre Variante effektiver, weil man hier ggf. weitere Tests durchführen kann. Ich kenn von meinem Mann nur den ambulanten Test und selbst hier mußte er einige Wochen auf einen Termin warten. Bei dem Facharzt ganz in der Nähe 3 Monate, also mußten wir einen weiteren Weg in Kauf nehmen. Aber wir konnten ohne Termin kommen, was sich jetzt zwischenzeitlich jedoch geändert hat aufgrund eines Personalwechsel. Es ist alles nicht so leicht und wünsche dir gute Besserung. LG 

Kommentar von Nelsy ,

Danke Sonne12 , für deine Antwort und ja man hat mir die Unterschiede und alles drumherum erklärt. Lg 

Kommentar von sonne123 ,

Hast du Angst vor dem Ergebnis? Was sagen Deine Eltern dazu? LG und noch einen schönen wenn auch total verregneten windigen Sonntag 

Antwort
von Taigar, 61

Hast du Medizin studiert? Nein? Dann befolge den Ratschlag vom Arzt, kontaktier das Krankenhaus dass dir vom Arzt empfohlen wurde und geh hin.

Ein stationärer Aufenthalt im Krankenhaus wird wohl nicht lange dauern, paar Tage wirste wohl überstehen. Ich weiß auch dass es nervig ist im Krankenhaus zu liegen, aber besser als wenn die Lunge irgendwann mal Schlapp macht .. Ohne Lunge lebt es sich nicht so jut ..

Alles Gute!

Antwort
von kreuzkampus, 57

Wenn ich Deine Schilderung mit dem Ablauf bei mir vor einigen Wochen vergleiche, vermute ich, dass Du bei Deinem Arzt nur in ein kleines Computer-Gerät reingepustet hast. Dann ist sein Rat sicherlich gut; aber ich frage mal, ob es in Deiner Nähe nicht einen Lungenfacharzt oder einen Bronchiologen gibt, bei dem Du schneller einen Termin bekommen kannst. So habe ich das gemacht. Ins Krankenhaus muss man dafür nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten