Frage von fraka007, 21

Immer die Linke Seite

wenn ich krank bin, dann immer auf der linken Seite, warum?

Egal ob Ohrspeicheldrüsenentzündung, Loch zum bohren, Fersensporn, Schulter-Nackenbereich, Kopfschmerzen.....

Auchbeim Blut nehmen, obwohl ich tolle Adern habe. Links kommt schlecht BLut.Schon immer.

Irgendwie verrückt, oder :-)?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von VollerErfolg, 21

Das deutet auf ein echtes Ungleichgewicht in Deinem Körper hin. Ich würde bei so etwas mal zum Osteopathen gehen (besser als zum Heilpraktiker), er erfragt Deine gesamte Anamnese, untersucht Dich ganzheitlich und zieht dann seine Schlüsse bzw. versucht Deinem Körper zu helfen, wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Er bezieht auch die Organe und deren Lage ein.

Antwort
von gesundheini, 16

Hallo franka007,

ich kann es dir leider auch nicht erklären, aber ein guter Heilpraktiker wird dir sicherlich Aufschluss geben und dein Thema behandeln können. Scheinbar ist dein Körper nicht im Gleichgewicht.

Liebe Grüße!

Antwort
von Shivania, 14

Mir fällt dazu nur ein, dass bei Symptomen "immer links" der Homöopath gerne Lachesis verschreibt. Falls die Homöopathie Ihre Therapieform ist, suchen Sie doch mal so einen auf...

Im Film unten geht es zwar nicht primär um Lachesis - aber vielleicht macht es ja Lust auf Homöopathie?

Kommentar von fraka007 ,

danke aber ich versuche erst mal was im Netz zu finden :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community