Frage von jojobeautiful, 85

ich muss in 12 tagen zum rheumatologen blutabnehmen und habe geraucht, nachweisbar.?

ich habe ab und zu ma eine geraucht und habe in 12 tagen rheumatologen temin und habe ab und zu mal eine geraucht wie lange ist nikotin und der abbaustoff im blut und urin nachweisbar..? bitte schnelle antwort.! :)

Antwort
von cyracus, 68

Du hast offenbar Schmerzen, und man will untersuchen, ob Du Rheuma hast oder eine Krankheit, die zum sogenannten rheumatischen Formenkreis gehört.

Willst Du, dass Dir der Rheumatologe hilft? Oder willst Du mit ihm Katz und Maus spielst, ganz egal, ob er Dir hilft oder nicht? - Falls es Dir nicht wichtig ist, dass Dir wirklich geholfen wird, warum gehst Du dann zum Rheumatologen?

Anders als Dir hier vielfach geantwortet wird, ist es für den Rheumatologen wichtig, von Deinem Tabakkonsum zu erfahren. - Google dazu mit

rauchen rheuma

und lies die Infos.

Tabakrauch ist extrem giftig und schädigt den Körper sehr. Klick Dich hier rein und mach Dich vertraut mit

Die Inhaltsstoffe einer Zigarette

http://www.infantologie.de/raucher/inhaltsstoffe.php?page=3

Cotinin ist ein Abbauprodukt von Nikotin. Wenn gezielt danach gesucht wird, kann man es in Blut, Urin und Haaren nachweisen - hier genaueres dazu:

w...rauchfrei.de/nikotintest.htm

Also auch wenn nicht danach gesucht wird (wird allgemein nicht), berichte trotzdem dem Rheumatologen, seit wann Du wieviel geraucht hast. - Wenn Du es ihm verschweigst, und Du wirst behandelt und rauchst weiter - was soll's dann??

.

Falls Du jung bist und Schiss davor hast, dass Deine Eltern erfahren, dass Du rauchst: Der Arzt hat Schweigepflicht. - Wenn Du also diesbezüglich Angst vor Deinen Eltern hast: Hab weniger Angst vor Deinen Eltern, was die Qualmerei angeht, sondern hab Angst um Deine Gesundheit und Dein Leben. - Google mit

rauchen daten zahlen fakten

und mit

rauchen kinder jugendlcih folgen

und lies sorgfältig die Infos. - Rate mal, warum weltweit Rauchverbote eingeführt werden ...

Sieh Dir diese hervorragende Dokumentation an:

Komm ins Land der Leichen

w...youtube.com/watch?v=SQ7L_fET9c0

.

Dieses Video zeigt, was genau Rauchen mit der Lunge und überhaupt mit dem Körper macht.

Es zeigt Dir somit auch, Du hilfst Deinem Körper enorm, indem Du mit der Qualmerei aufhörst:

w...youtube.com/watch?v=10259pnjIDY

.

Vermutlich weißt Du gar nicht, dass Du Dich mit jeder Zigarette, die Du rauchst, mitschuldig machst am Leid von Kindern, die auf Tabakplantagen arbeiten müssen. - Sieh Dir diese hervorragende Dokumentation an:

Kinderarbeit beim Tabak: Leiden für Raucher

Antwort
von Lisssel, 63

Die lönnen das nur feststellen, wenn sie genau darauf testen, aber das werden sie ja nicht machen. Ich glaube kaum, dass du deshalb dahin musst . LG

Antwort
von Bellavista, 59

Urin ist für den Rheumatologen nicht von Interesse und selbst wenn, würde er nach einem Hinweis auf Gicht suchen, nicht nach Nikotin. Wenn Du "ab und zu" mal eine rauchst, findet davon kein Mensch etwas, ganz egal, was Du rauchst

BV

Antwort
von Bellavista, 57

Das interessiert doch den Rheumatologen überhaupt nicht. Er sucht im Blut nach Entzündungszeichen, dem Rheumafaktor und Antikörpern nicht nach Nikotin

Bellavista

Kommentar von jojobeautiful ,

wie siehts mit urin aus..? :)

Kommentar von cyracus ,

@Bellavista, und dennoch ist es wichtig für den Arzt, bei Rheuma-Erkrankungen auch vom Tabakkonsum zu wissen. - Google dazu mit

rauchen rheuma

Antwort
von anonymous, 48

worum geht es hier wirklich? du hast nur einen arzttermin und keine vorladung im zusammenhang mit polizeilichen ermittlungen. oder doch?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten