Frage von Baba2003, 197

Ich kann nicht rülpsen

Hey ich habe eine Frage, ich habe bisher in meinem ganzen Leben noch nie gerülpst. Heute habe ich wieder rumprobiert und einmal kam ein ganz kleiner Rülpser raus aber danach nicht mehr. Ich will jetzt keine Antworten wie : Du musst Getränke mit Kohlensäure trinken dann kommt es von allein. Nein ich habe nähmlich ein ganzes Glas Cola auf einmal getrunken und es kam nichts. Mein Problem ist nähmlich das ich nicht weiß wie der Rülpser rauskommen soll ich spür die ganze Zeit ein grummeln im Hals aber es geht wieder weg obwohl alle möglichen Sachen mit meinem Mund ausprobiere und ich versuche auch die Luft hochzuziehen es hilft aber nicht. Mit Luft schlucken habe ich es auch schon Probiert also nochmal meine Frage: Was muss ich machen wenn ich schon spüre wie die Luft hochkommt?

Antwort
von Sunny0202, 192

Hallöchen, ich kann dich verstehen... ich habe das gleiche Problem, auch ohne Kohlensäure oder überfressen... ich bekomme manchmal richtig fiese schmerzen im Brustkorb und die Geräusche die ich mache wenn mal wieder zu viel Luft vorhanden ist, sind auch nicht leise und recht peinlich. Ich kann mir Linderung verschaffen, aber das hört sich an als wenn ich mich übergebe. Mein Sohn  (9,5 Jahre) hat schon das gleiche Problem. Ich werde jetzt dann doch mal zum Arzt gehen... wenn du was raus gefunden hast, würde ich mich freuen wenn du mir Bescheid gibst :-) viel Glück noch  (y)

Antwort
von walesca, 197
Hey ich habe eine Frage, ich habe bisher in meinem ganzen Leben noch nie gerülpst

Welch eine "Katastrophe"!! Im Ernst: sei doch froh drum! Andere Menschen würden gern mit Dir tauschen!! Nimm`s einfach so, wie es ist - gelassen!!!!

Liebe Grüße von walesca

Antwort
von rosaglueck, 175

Mir war das auch lange fremd. Jetzt spinnt aber meine Verdauung und macht viel Luft, sodass die übertrieben viele Luft entweichen MUSS. Glaube mir, WENN genug Luft da ist KANNST du rülpsen und pubsen, mehr als dir lieb ist. Soviel Luft im gedärm macht gern mal Krämpfe. Das willst du nicht haben.

Freue Dich dass deien verdauung so luftarm läuft. Sicher funktionieren alle Verdauungs-Funktionen, Enzyme, Peristaltik und Drüsen erstklassig bei Dir!

Antwort
von StephanZehnt, 161

Ich kann das auch nicht, evtl. können nur Chinesen das wirklich richtig gut? Aber ansonsten "richtig intelligente Frage"! Die Luft findet immer einen Weg den Körper zu verlassen egal ob hinten vorne oder gar über die Haut (Perspiration) wenn auch gerade einmal ein Prozent!

Antwort
von help4you, 45

Hast du Langeweile?

Wenn du nicht rülpsen kannst oder musst,gibt es keine Luft im Körper die über rülpsen oder pupsen wieder ausgeschieden werden muss,denn das ist der Sinn der Sache.

Manche Menschen haben schlimme schmerzen durch diese Blähungen und können einfach nicht aufstoßen oder pupsen und du füllst dich absichtlich mit Cola ab, applaus!

Kommentar von pferdezahn ,

Da bist Du ein anstaendiger und gut erzogener Mensch, aber nicht in anderen Kulturen wie z.B. in China.

Kommentar von help4you ,

Verstehe nicht was das jetzt mit Menschen in China oder deren Kultur zutun hat,halte es nur für eine Art "Selbstzerstörendes" verhalten,wenn man sich systematisch bzw absichtlich Blähungen durch Kohlensäurehaltige Getränke etc. Zufügt.

Kommentar von Baba2003 ,

Ich trinke nicht Cola um zu rülpsen ich hatte halt durst und außerdem wollte ich das nur mal wissen weil es jeder den ich kenne kann außer mir

Antwort
von Sachsenmadel, 156

Na, wenn das deine einzige Sorge ist! Warum willst du rülpsen? Hast du Probleme mit dem Bauch oder warum?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten