Frage von Tamara456, 202

Ich hatte gestern einen med. Einstich ins Trommelfell, jetzt Rauschen auf dem Ohr - muss ich mir Sorgen machen?

Ich habe eine Mittelohrentzündung und vorgestern wurde mir vom HNO-Arzt ein Einstich ins Trommelfell gemacht, damit er das dahinter liegende Sekret absaugen konnte. Ich habe danach die Medikamente (Antibiotikum, Cortison) genommen und Watte ins Ohr gesteckt. Seit gestern Abend habe ich jetzt ein Rauschen auf dem Ohr, was ich vorher nicht hatte, ist das evtl. von dem Luftabschluss durch die Watte, muss ich mir Sorgen machen?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Hooks, 160

Keine Watte ins Ohr! Die Bakterien gedeihen besser unter Luftabschluß.

Kommentar von Hooks ,

Zu dem Rauschen fällt mir nichts ein. Recherchiere mal nach den Nebenwirkungen Deiner Medis. Bei Tinnitus sagt man, Besserung durch Vitamin B (alle 9) und Magnesium, damit das Ohr besser durchblutet wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community