Frage von Dilkay, 45

Ich habe seit etwa 2-3 Wochen brennen am Fußzehe. Haut ist an der Stelle braun geworden, brennt und taub. Ich befürchte ob plötzlich Krebs sein könnte?

Antwort
von gerdavh, 40

Diese bräunliche Verfärbung und das Taubheitsgefühl können auch von einem ständigen Dauerdruck durch falsche Schuhe hervorgerufen werden. Auch eine infektiöse Hauterkrankung könnte die Ursache sein. Mach Dir am besten gleich kommende Woche einen Termin beim Dermatologen, dann hast Du Gewissheit. Wenn Du auf diesen Termin sehr lange warten musst, ist bei Dermatologen oft der Fall, gehe vorab zum Hausarzt. Auch ein Allgemeinmediziner kann beurteilen, ob Du Dir hier wirklich Sorgen machen musst. lg Gerda

Antwort
von Dilkay, 8

Der Hautarzt, bei dem ich war sagte, ich soll ein Neurologe besuchen. Aber die nehmen kein neue Patienten an. Ich finde kein Neurologe!

Antwort
von help4you, 45

Unerklärlich, plötzlich auftretende Hautveränderungen sollte man umgehend abklären lassen.ob es Pilz ist oder hautkrebs wirst du dann erfahren bitte hab keine Angst und geh zum Arzt ,nicht jede hautveränderng ist gleich bösartig.

Antwort
von BesteDerBesten, 9

Ich würde dir auch raten, damit unbedingt zum Arzt zu gehen. Denke nicht, dass es Krebs ist, doch sollte es auf jeden Fall untersucht werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten