Frage von King47, 342

Ich habe seit 2 Monaten einen neuen, härteren Lattenrost und von da an habe ich Rückenprobleme. Ist ein weicher oder ein harter Lattenrost besser?

Antwort
von kreuzkampus, 329

Ergänzung zu pferdezahn: Ein härterer Lattenrost (Rollrost?) macht ehr bei Federkernmatratzen Probleme. Ich weiß nicht , welche Du hast. Sowas muss man hier genauer beschreiben. Wir sind halt keine Hellseher.

Antwort
von pferdezahn, 315

Dies musst Du selbst herausfinden, was fuer dich besser ist. Aber so viel ich weiss, sind doch die Lattenroste verstellbar, von weich, mittel bis hart, so ist es wenigstens bei meinem. Auch spielt der Haertegrad der Matratze eine Rolle. Aber in jedem guten Bettenhaus wirst Du beraten.

Antwort
von Sabinchen33, 329

es kommt neben dem laenrost auch auf die matratze an, beides sollte aufeinander abgestimmt sein. lass idhc doch in einem matratzengeschäft beraten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community