Frage von undipahli, 40

Ich habe Behinderungsgrad 50%. Attest von meiner Internistin, keine Schichtarbeit mehr. Darf mein Chef mich trotzdem wieder in Schichten einsetzen?

Im Jahr 2007 bin ich an Brustkrebs erkrankt. Bin seit 1996 als Angestellte in der Firma. Seit 2014 arbeite ich als Staplerfahrer in Tagschicht. Ich habe vorher in 3 Schichten gearbeitet es liegt jetzt ein Attest von meiner Ärztin vor. Trotzdem soll ich wieder in 2 Schichten arbeiten. Muss ich das ? Ich habe den Arbeitsplatz abgelehnt. Weiterhin hatte ich einen kleinen Unfall auf dem Gelände der Firma. Wo ich ein Auto rückwärts eine kleine Schramme verursacht habe. Ich soll die Reparatur bezahlen. Der Unterlack war noch zu sehen. deshalb wirklich ein kleiner Kratzer. Muss ich das bezahlen? ich habe den Eindruck, das man mich aus der Firma raus mobben will.

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von WosIsLos, 25

Womit hattest du einen Unfall?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community