Frage von ZeroHeiler, 9

Ich hab seit 2 Tagen Magenschmerzen.Aber nur wenn ich Durchfall habe . Was kann ich machen:)

Bitte helfen

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von dinska, 8

Trinke Wermuttee, der beruhigt Magen und Darm. Wenn es nicht besser wird, musst du zum Arzt gehen.

Antwort
von gerdavh, 9

Hallo, wie soll man das jetzt verstehen? Hast Du oft Durchfall und dann Magenschmerzen? Dann solltest Du zum Arzt gehen. Es könnte ja sein, dass Du eine bakterielle Magen-Darm-Infektion hast, die behandelt werden sollte. Alles Gute. lg Gerda

P.S. Wermuttee und geriebene Äpfel sind in der Tat sehr gute Hausmittel bei Magen-Darm-Verstimmungen bzw. Durchfall.

Antwort
von UlliSchroth, 7

Die Magenschmerzen treten immer dann auf, wenn der Magen-Darm Trakt sich entleeren möchte. Das gehört praktisch dazu. Sobald der Durchfall überstanden ist, lassen auch die Magenschmerzen nach. Du kannst, um den Durchfall schneller zu heilen, Kohlentabletten einnehmen. Es gibt sie rezeptfrei in der Apotheke.

Antwort
von Lizzkrueger, 6

Das ist normal. Du musst warten bis der Durchfall vorbei ist. Apfel reiben und essen.

Antwort
von anonymous, 5

Ich nehme am Abend immer einen Esslöffel Honig zu mir, das schützt die Magenschleimhaut mit einem Film hilft auch bei magenschmerzen weitere kostenlose sehr gute Tips findest du auf http://magenschmerzen.net/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten