Frage von onewayticket, 8

ich fühle mich richtig schlecht

hallo Leute ich bin 16 Jahre alt und mache eine Ausbildung im einzelhandel . In letzter zeit geht es mir aber richtig mies ich fange immer um 6:30 und hab feierabend um 17uhr. seit einigen tagen kann ich schlecht einschlafen und schlaf dann nur 3-4 Stunden. und heute auf der arbeit ging es mir noch viel schlechter ich habe rückenschmerzen,nackenschmerzen Kopfschmerzen und bin heute fast umgekippt sind das anzeichen auf einen Herzinfarkt oder ähnliches ?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo onewayticket,

Schau mal bitte hier:
Stress herzinfarkt

Antwort
von StephanZehnt, 5

Hallo O...,

ich schätze mit 16 J. ist ein Gedanke an einen Herzinfarkt noch Lichtjahre entfernt! Nun nicht immer macht man bestimmte Arbeiten gerne. Ja und als Azubi hat man es beim Einzelhandel bestimmt nicht leicht. Da geht es mitunter schon heftig zur Sache. Als wäre man schon ein Mitarbeiter.

Nun weis ich nicht wie ihr Pause macht ob da zwei Stunden über Mittag geschlossen ist ... Bei Jugendlichen darf die 40 Std. Arbeitszeit pro Woche nicht überschritten werden.

Ich schätze es ist für Dich nicht ganz so ...wenn früh aufstehen muss und evtl. nach einer Fahrzeit 17.30 h oder später zu Hause ist. Nun Heute ist ein Ausbildung sehr wichtig, wie immer und zu was Du Dich entscheidest Du solltest schon eine Ausbildung haben Ob Du die Lehre im Einzelhandel weiter machst......

http://www.internetratgeber-recht.de/Arbeitsrecht/Jugendarbeit/jaa3.htm

VG Stephan

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten