Frage von Birkeland, 25

Ich bin 13 Jahre alt und bin gerade in die Pubertät gekommen und jetzt hat alles plötzlich aufgehört

Hallo, ich bin 13 Jahre alt und mache mir sorgen weil ich seit ungefähr einem halben Jahr Ausfluss habe (ich nehme an das nennt man so) und jetzt plötzlich hat es aufgehört! Ich habe solche angst das nicht alles in Ordnung ist und mit meiner Mutter darüber reden geht wirklich nicht! Ich wiege 39 kg falls das nützlich sein kann. Ich bin wirklich sehr froh für Antworten! Gemeine oder blöde Komentare bitte weglassen!

Antwort
von alegna796, 15

Hallo Birkeland, mach Dir keine unnötigen Gedanken. Du bist in der Pupertät und wirst wahrscheinlich bald Deine Periode bekommen. Aber was mir Sorgen macht: WARUM kannst Du nicht mit Deiner Mutter darüber sprechen. Mütter sind doch dazu da, dass sie ihre Kinder beraten und beschützen. Deine Mutter hat das ja auch alles erlebt und könnte Dir bestimmt manchen Ratschlag geben. Eines Tages wirst auch Du zum Frauenarzt gehen müssen. Wie schön wäre es dann, Du könntest mit Deiner Mutter darüber sprechen. Wenn Du absolut kein Vertrauen hast (aus welchem Grund auch immer), irgend eine Frau (Oma, Tante, Schwester) wirst du doch haben, der du Dich anvertrauen kannst. Ein Mädchen in Deinem Alter braucht das einfach. Denke mal darüber nach und spring über Deinen Schatten. Alles Gute.

Antwort
von gerdavh, 17

Hallo Birkeland, unter harmlosen Ausfluss versteht man den Austritt von klarem oder auch weißlichem Sekret. Das haben viele Mädchen und Frauen. Sollte das bei Dir so gewesen sein, musst Du Dir keine Gedanken machen. Zum Arzt musst Du, nur weil das jetzt aufgehört hat, ganz bestimmt nicht. Zum Arzt solltest Du, wenn der Ausfluß plötzlich gelblich oder grünlich ist und Du Schmerzen bekommen solltest. lg Gerda

Antwort
von DerGast, 11

Dann kommt vielleicht bald deine Periode. Das hat nichts zu sagen.

Antwort
von anonymous, 7

Danke für die schnellen Antworten! Ich hatte angst ( da ich in meiner Klasse am wenigsten wiege und alle sagen das das nicht normal ist) das mein Körper zu wenig Energie hat und den Wachstum einfach abgebrochen hat oder so etwas. Ich habe eben in diesem Forum (bevor ich selbst einen Account erstellt habe) über eine Person gelesen die plötzlich keine menstruation (keine Ahnung ob man das so sagt) mehr hatte und das ihre Brüste kleiner geworden sind. Und dann hat sie auch geschrieben das sie ein wenig untergewichtig ist und das das die Ursache sein könnte. Das hat mich einfach beunruhigt. Aber in dem Fall ist alles in Ordnung. Danke für die Hilfe!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten