Frage von Erzengel2, 47

hypokampus Sklerose op

Hallo,

ich habe eigentlich eine einfache Frage. So finde ich zumindst..

wie lange ist man nach einer hypokampus Sklerose op krank geschrieben. bzw. wie lange ist der Krankenhausaufenthalt und reha danach?

Antwort
von StephanZehnt, 34

Hallo E...,

warum machst Du es Dir nicht einfacher es gibt einige Epilepsiezentren in Deutschland (oder AT , CH) so z.B. Universitätsklinik Freiburg dort einmal anrufen zumeist bekommt man dann so eine einfache Frage beantwortet . Mitunter wird man sagen das kommt darauf an ....aber man wird es schon wissen wie lange im Durchschnitt so eine OP... dauert.

Ja und eine Reha läuft in der Regel drei Wochen plus Verlängerung!

http://forum.epilepsie-netz.de/index.php?topic=9620.0

Antwort
von Rappelkiste, 29

Ich persönlich habe keine Erfahrungen damit, aber hier habe ich einige Infos von Betroffenen finden können: http://forum.epilepsie-netz.de/index.php?topic=2587.0

Gute Besserung!

Kommentar von Erzengel2 ,

Dankeschön. allerdings hilft mir das nicht wirklich weiter. Das hatte ich auch schon gefunden.

Kommentar von walesca ,

Dann erkundige Dich lieber mal bei Deinem behandelnden Arzt danach!!! Er ist dazu verpflichtet, Dich ausführlich - auch darüber - zu informieren!!! http://www.gesundheitsfrage.net/tipp/verstaendliche-aufklaerung-beim-arzt---ihr-... LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community