Frage von Daniel00001, 1.838

Hornhaut löst sich ab.

Ich denke das sich die Hornhaut meines rechten Auges ablöst. Mein Auge ist etwas rot fühlt sich sehr unangenehm an und sieht im Spiegel aus als hätte ich eine kontaklinse im Auge. Meine sehkraft ist dadurch nicht beeinträchtigt. Was soll ich jetzt tun.

Antwort
von Mahut, 1.784

Ich denke mal, das du direkt zum Augenarzt gehen solltest und dich nicht am Empfang ab wimmeln lassen solltest, sage das es ein Notfall ist.Denn lange auf einen Termin warten zu müssen, wäre unverantwortlich.

Antwort
von dinska, 1.801

Gehe zum Augenarzt und lass deine Augen untersuchen. Dann weißt du ob es harmlos ist oder nicht. Wenn du nicht so schnell einen Termin bekommst, dann gehe erstmal zu deinem Hausarzt, der kann dich besser beraten.

Antwort
von Zwillingsstern, 1.513

Auf alle Fälle sofort zum Augenarzt gehen! Eine Hornhautablösung (wenn es sich tatsächlich um eine solche handelt) kann sehr schmerzhaft sein. Sie verheilt zwar normalerweise von selbst, es gibt aber lindernde Salben. Und: mit den Augen sollte man nicht nachlässig sein, Erkrankungen der Hornhaut können bis zur Erblindung führen.

Daher würde ich nicht lange fackeln, mach gleich morgen in der Früh einen Termin aus. Gute Besserung!

Antwort
von gerdavh, 1.337

Hallo, aufgrund Deiner Schilderung glaube ich nicht, dass Du einen Netzhautablösung hast. Lies Dir bitte mal die Symptome bei dieser Krankheit durch:

http://www.apotheken-umschau.de/Augen/Netzhautabloesung-Symptome-140223_3.html

Aber Du solltest auf alle Fälle zum Augenarzt, evtl. hast Du eine schwere Bindehautentzündung, die man mit antibiotischer Salbe behandeln muss. Alles Gute. Gerda

Kommentar von gerdavh ,

Ich glaube, das trifft eher auf Dich zu:

http://www.onmeda.de/krankheiten/bindehautentzuendung-symptome-1203-6.html

Gute Besserung. Gerda

P.S. Du kannst heute in der Apotheke Dir eine Augensalbe gegen Bindehautentzündung holen, die gibt es auch ohne Rezept. Lass Dich vom Apotheker beraten. Natürlich hast Du auch die Möglichkeit - da gehst Du auf Nummer Sicher - heute zum notärztlichen Dienst zu gehen. lg Gerda

Antwort
von Partyschreck, 1.044

Wenn du wirklich diesen Verdacht hast, dann solltest du schleunigst zum Augenarzt gehen. Da hiflt nichts anders mehr. Und du musst schnell gehen. Wenn die Hornhaut bereits zu sehr abgelöst ist, dann bekommst du ein echtes Problem. Also bitte, schnell zum Arzt. Nur er ist für dieses Problem zuständig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten