Frage von Vinc14, 10

HIV behandelbar - AIDS auch?

hallo, ich wollte mal fragen ob Aids auch behandelbar ist, weil hiv kann man ja behandeln

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Vinc14,

Schau mal bitte hier:
HIV Aids

Antwort
von Zweimal, 10

Ja, wie die Deutsche Aids-Hilfe hier gut erklärt:

" Von Aids spricht man, wenn bei Menschen mit HIV bestimmte schwerwiegende Krankheiten auftreten. Ihr Immunsystem ist aufgrund der HIV-Infektion nicht mehr in der Lage, bestimmte Viren, Bakterien oder Pilze zu kontrollieren.

Sie erkranken zum Beispiel an bestimmten Formen von Lungenentzündung, an bestimmten Krebsarten oder leiden unter Pilzbefall der Speiseröhre.

Dank der HIV-Therapien kommt Aids in Ländern mit guter medizinischer Versorgung immer seltener vor. Wenn doch, dann liegt es häufig daran, dass die HIV-Infektion zu spät entdeckt wird und das Immunsystem bereits erheblichen Schaden genommen hat.

Aber auch in diesem Fall kann eine HIV-Therapie den Krankheitsverlauf noch stoppen. Das Immunsystem kann sich dann meistens bis zu einem gewissen Grade erholen, die genannten Infektionen verschwinden dann wieder.

Aids ist heute also weitgehend vermeidbar und kann – anders als früher – behandelt werden. Aids ist nicht mehr gleichbedeutend mit dem baldigen Tod."

http://www.aidshilfe.de/sich-schuetzen/hiv/aids/behandlung?page=6

Antwort
von hermannheester, 9

Bei Ausbruch der Aidserikrankungen sinken die Heilungschancen. Desbalb sollte man darauf achten, dass es gar nicht dazu kommt. Ein Arzt meinte mal: Es ist besser ein Gesunder lebt mit einem HIV Infizierten zusammen als wenn zwei HIV+ zusammen leben. So kann der Infiziert nicht noch mit einem anderen Erreger infiziert werden.

Antwort
von Nelly1433, 8

Der Unterschied zwischen HIV und Aids

HIV bezeichnet „nur“ das Virus. Erst, wenn das Virus das Immunsystem stark geschädigt hat und des­halb Folge-Erkrankungen auftreten, ist von Aids die Rede. Eine genaue Vorhersage, wie lange es von der Infektion mit HIV bis zum Ausbruch von Aids dauert, lässt sich nicht machen. Nach zehn Jahren ist die Hälfte der Infizierten erkrankt. Aids ist nicht heilbar.

Lies Dir hier mal alles in Ruhe durch: http://www.gesundheitsamt-saarlouis.de/index.php/hivinfo/hiv-info-tour-2008/was-...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten