Frage von Nuraya94, 35

Hitzschlag?

Hallo zusammen, Ich sitze gerade im Schatten. Da ich bei einem schaustellerbetrieb helfe, habe ich vorhin unser Kettenkarussell aufgebaut. Momentan haben wir ca 27 Grad. Seit kurzem habe ich extrem starke Schwindelgefühle sowie eine leichte Übelkeit. Getrunken habe ich ca 2 Liter gekühlten Grün-Tee von Edeka mit Wasser verdünnt.

Ist es ein Hitzschlag oder eher eine Überhitzung des Körpers? Danke schonmal

Antwort
von Regula64, 6

Was auch schnell hilft, ist den Körper oder wenn nicht möglich, zumindest den Kopf und die Arme und Beine mit kühlen Wasser zu kühlen.

Mit Hitze ist noch zu spaßen.

Wenn man viel in der Sonne arbeiten muss, dann sollte man bewusst darauf achten zwischendurch Schattenpausen zu machen!

Antwort
von Olivia11, 20

Puh, das kann schon sein, dass dir die Hitze nicht bekommen ist. Wenn es nicht besser wird, solltest du dich dringend ausruhen und schlafen. Mit Hitze ist nicht zu spaßen und nächstes Mal solltest du vielleicht an eine Kopfbedeckung denken.

Mir kommt aber gerade auch noch die Idee, dass du zu viel Grüntee hattest. Da ist ja auch Tein drin und in solchen Mengen könnte das auch der Grund sein. Ich würde vielleicht lieber pures Wasser trinken.

Gute Besserung!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten