Frage von syoss123, 40

Hirnfunktionsstörungen !!

Ich habe mal eine dringende Frage und zwar war ich vor ungefähr 4 Wochen im Krankenhaus und habe jetzt die Befunde vorzuliegen. Ich musste dort eine MRT machen lassen und dort wurde festgestellt das ich mehrere Pinealiszysten an der Zirbeldrüse zu sitzen habe, die anscheinend harmlos zu schein seien, jedoch muss ich dazu sagen, dass mein Vater eine solche Zyste hatte, die sich letztendlich als Tumor herausgestellt hatte ( das nur als Nebeninformation). Einige Tage später wurde ein EEG gemacht, in meinem Befund kann ich jetzt lesen das dort steht : Hirnfunktionsstörungen in beiden Temporalregionen mit Betonung recht, außerdem hätte ich die Coxsackie Viren A und B, den Adenovirus und den Pavrovirus B-19 Infektion im Gehirn. Ich bin 16 Jahre alt und habe so ziemlich jeden Tag Kopfschmerzen und sehr hohen Blutdruck wie Puls. Kann mir jemand sagen was das alles zu bedeuten hat? Muss ich mir Sorgen machen? Wodurch bekommt man Hirnfunktionsstörungen und was kann man dadurch alles bekommen? In meinem Befund steht auch das, dass alles durch eine Enzephalitis mitbeeinflusst wird ? Ich hoffe mir kann jemand weiter helfen.

Vielen Dank für die Antworten (:

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von bobbys, 29

Hallo ,

bist du weiterhin in Ärztliche Behandlung ?Und bekommst du Medikamente?

Ich mache es mal kurz und für dich verständlich, also du hast bedingt durch Enteroviren und auch durch den Virus der Ringelröteln(B-19 Infektion) eine Gehirnentzündung(Enzephalitis) bekommen. Diese Entzündung führt zu Hirnfunktionsstörungen. Die Hirnfunktionsstörungen können sich ganz unterschiedlich äußern. Ich gehe davon aus ,das du Medikamentös behandelt wirst.

Gute Besserung wünscht dir Bobbys:)

Antwort
von Amsel1, 26

Da solltest du aber die Ärzte fragen ,die sollten dich aufklären was alles bedeutet.Auf jeden Fall der hohe Blutdruck der kann schuld sein an deinen Kopfschmerzen.Würde auf jeden Fall selbst den Blutdruck jeden Tag messen.Den in so jungen Alter schon Bluthochdruck ,da sollte man aufpassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten