Frage von lolle01, 46

hilfe/scheide/komisch

ich bin 12 jahre alt und meine scheide also ich hab da halt sowas ähnliches wie pickel also wenn ich die ausdrücke dann kommt da auch sowas wie eiter heraus und ich habe irgendwie auch sowas wie weißlichen asustoß also wenn ich in meiner unterhose reingucke hab ich da dann immer was weißes oder halt später was gelbliches drin. also ich weiß noch nicht sooo viel dadrüber und ich weiß nich was ich machen soll

Antwort
von Patient71, 46

Finger weg von den Pickeln, wenn Du da mal was nach innen drückst, können sich Verwachsungen bilden, die rausgeschnitten werden müssen. Die Pickel kommen vielleicht von zu häufigem Waschen, das sollte sich aber bald regulieren. Der Ausfluss ist normal, ist ein Vorbote der Periode. Slipeinlagen schaffen Abhilfe. Sollte der Ausfluss übelriechend sein, solltest Du zum Frauenarzt gehen, könnte ein Pilz sein.

Antwort
von tinaz1, 38

Pickel ja nicht ausdrücken! Kann einwachsen und sehr schnerzhaft werden! Der ausfluss ist völlig normal, bekommt man ca 1 Jahr vor der Periode - ich habe ihn heute noch immer zwischen meiner Periode. Mach dir keine Sorgen ist alles in Ordnung :-)

Antwort
von strudel, 34

Der weissliche Ausfluss ist normal, das hat mit dem Zyklus zu tun. Das was du da ausrückst sind keine Pickel, sondern Talgdrüsen und das solltest du dringend lassen, das kann sich entzünden und das ausdrücken ist schlichtweg einfach nicht gut. Die haben alle Frauen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten