Frage von Saskia1999, 136

Hilfeee....Ganzen tag Übelkeit kommt aber nicht zum erbrechen.. was tun?

Hilfee... Hab seid gestern abend das mir total übel ist, ich kann auch essen. Allerdings habe ich gedacht wenn ich mal etwas esse das ich dann erbrechen muss, das war nicht der fall.. Jetzt gehts mir noch schlechter als sonst. Wie kann man seinen Körper ''zwingen'' zu erbrechen. ? Ich habe da mal was gehört von wegen ein Glas Wasser mit Salz. ? Kann mann auch isotonische kochsalzlösung nehmen. ? (Bild im Anhang)

Lg.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Saskia1999,

Schau mal bitte hier:
Übelkeit Magen

Antwort
von Taigar, 136

Manche sagen wenn man Sprite mit Aspirin trinkt das dies mit nem Erbrechreiz einher geht. Könntest du probieren.

Alternativ mit dem Finger bis zum Gaumemzäpfchen, manche übergeben sich daraufhin.

Ich hoffe es liegt bei dir wirklich an der Übelkeit, würd nämlich ungern Tipps geben falls man sich Erbrechen will um Schlank und Hübsch zu machen (soll keine Unterstellung sein jetzt).

Kommentar von Saskia1999 ,

Danke,

Ich probiere es mal (:

Nei kein Problem, aber nein ich will nicht abnehmen oder so.. ich mache des dann lieber auf 'natürlicher Art mit sport, gesunde Ernährung etc. Außerdem bin ich in Dauerbahandling im Krankenhaus, da ist alles ok ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten