Frage von Nadyaadeich, 17

Hilfe wer kann weiter helfen ?

Hallo Leute ich mach mir letzer zeit sorgen um meine Gesundheit ich habe zwar nächste woche endlich einen termin beim Hausartz gemacht werde aber vom ganzen nachdenken und googeln noch verrückt:( habe seit monaten Symptome wie Übelkeit kann kaum was essen weil mir sofort schlecht wird dadurch auch mein starkes Gewichtsverlust habe ständig Kopfschmerzen und bin immer müde und abgeschlagen ich achte wirklich darauf dass ich genug schlafe bin aber ständig müde dazu kommt noch extremes haarausfall und vor kurzem noch einen langanhalten Hautausschlag und im Gesicht eine extrem unreine haut bekommen .... Diese Symptome sind aber nicht anhaltend sondern die kommen jnd gehen immer aber bleiben nich aus ich glaube auch aus dem grund war ich bis jetz nicht beim artz gewesen ... mache mir aber letztendlich unheimlich viel sorgen könnt ihr mir weiter helfen was das sein könnte ist es was schlimmes und hatte das mal jemand von euch ???? Sorry wegen meiner gross und kleinschreibung bin sehr schnell am tippen und meine kleine tochter sitzt neben mir und lässt es nich zu dass ich korrekt schreibe :D ürde mich sehr auf eure antworten freuen

Antwort
von alessam, 14

Hallo Nadyaadeich,

Dass du müde und abgeschlagen bist ist leicht mit dem Gewichtsverlust zu erklären. Auch die Kopfschmerzen und der Haarausfall können daher kommen ( der Körper "braucht" die Haare ja schließlich nicht also wird er die als erstes los wenn es ihm nicht gu geht.)

Wegen der Übelkeit, hast du Probleme mit Magensäure oder hattest du schonmal ein Magengeschwür? Hast du viel Stress im Moment? Ich würde es mal mit Omeprazol/Pantoprazol oder ähnlichem probieren, gegen die starke Säure. Und Iberogast probieren, das bringt den Magen in Gleichgewicht. Versuche auch keine sauren oder schwer verdaulichen Sachen zu essen. Ich würde an deiner Stelle aber auch mal zum Arzt gehen.

Liebe Grüße und gute Besserung 

Antwort
von lavendelteint, 6

Hallo,

also erstens kann es Stress sein. Oder du hast Eisenmangel, da verliert man auch Haare und fühlt sich müde und abgeschlagen. Dadurch kannst du dich unwohl fühlen und weniger essen. Oder es kann auch sein, dass dein Magen nicht in der richtigen Position ist und du dadurch einfach auch diese Übelkeit hast. ich würde da auch mal zum Osteopathen gehen. Manchmal ist das natürlich auch psychisch bedingt und du bekommst daher auch den Stress. Ich würde auf jeden Fall trotzdem mal zum Artz gehen. Vielleicht ist es wirklich nur eine Kleinigkeit die deinen Körper völlig aus der Ruhe bringt.

Viel Glück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten