Frage von Anka15, 408

Ist trotz Codein Tropfen schlimmer Husten noch normal?

Hallo Leute ich habe gestern abend gegen 22 Uhr Codein tropfen genommen um die Nacht durchschlafen zu können, leider ist es jetzt genau andersrum. Ich bin am ende. Ich bin so müde, habe aber Hustenreiz und muss so doll husten, dass ich schon 2 mal übergeben habe. Außerdem sehe ich weiße Punkte beim Husten. Ich habe keinem Honig, keine Milch oder sonstigen Saft da. Ich möchte einfach nur Schlafen. Was könnt ihr mir empfehlen? Ich werde mir keinen Zwiebelsirup machen, da ich mich davon auch schon übergeben habe.

LG.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dinska, 399

Gehe zum Arzt, auch zum Notdienst, wenn kein anderer erreichbar ist. Es ist ganz egal, welche Aufgaben du zu erledigen hast, deine Gesundheit steht an erster Stelle. Wie kannst du ordentlich arbeiten, wenn du übermüdet bist und einen ständigen Hustenreiz hast. Husten kann eine langwierige Sache sein, bei mir zog sich das mal über 4 Wochen hin. Es muss die Ursache ermittelt werden und das kann nur der Arzt. Wenn es eine einfache Grippe ist, dann helfen Hals- und Brustwickel, Salbeitee, Thymian oder Ingwer.

Antwort
von AlmaHoppe, 364

Hallo...

Du gehörst auf jeden Fall in ärztliche Behandlung.Alleine deswegen um Deine Lunge abhorchen zu lassen!Schleim abhusten ist ja in erster Linie produktiv ! Aber er kann eben bei Veränderungen der Farbe auch darauf hindeuten das eine bakterielle Infektion im Gange ist.Wird diese nicht fachgerecht behandelt kann das schlimme Auswirkungen haben(Lungenentzündung)!!!

Ich weiß ja nicht wie lange Du den Husten schon hast???Aber Sturheit aufkosten Deiner Gesundheit ist hier wohl nicht angebracht!!!

Auch Hausmittelchen helfen da oft nicht mehr!

Aber um im Moment zu lindern solltest Du versuchen den Hustenreiz zu stillen...z.B.mit Thymian-oder Efeu-Extrakten.Hilfreich kann auch Anis sein...der hilft gegen Husten und sorgt auch für einen guten Schlaf.Brühe Dir einen Tee damit auf!Trinke ihn gegen Abend verstärkt!!!

Ansonsten viel Vitamin C in Form von Obst...oder auch mal heiße Zitrone trinken...und evt. mal inhalieren...reiner Wasserdampf ohne Zusätze reicht da vollkommen aus !!!

Gute Besserung!

AH

Antwort
von gerdavh, 356

Codein wirkt bei manchen Menschen genau gegenteilig - sie bleiben wach, statt entspannt schlafen zu können. Wenn sich daraufhin der Hustenreiz überhaupt nicht verbessert hat und Du ja gar nicht schlafen konntest, lass sie weg. An Deiner Stelle ginge ich heute zum notärztlichen Dienst, das ist kein normaler Husten mehr. Wurde denn schon mal die Lunge geröntgt? Es ist ein Irrglaube, dass warme Milch mit Honig gegen Husten hilft. Im Gegenteil, da verschleimt man erst richtig. Hast Du schon mal ACC 600 probiert? Bei einem derartigen Husten kommst Du mit Hausmittelchen nicht weiter. Wie gesagt, ich würde zum notärztlichen Dienst gehen. Gute Besserung. lg Gerda

Kommentar von Anka15 ,

naja aber sonst hat es ja geklappt. Ich habe jetzt über nacht auch produktiven Husten bekommen und der auswurf ist gelb. Ich möchte ungern zum notärtztlichen dienst gehen. ich war am Dienstag erst beim arzt wegen eines Gripallen infekts. war eine woche krank geschrieben und ich muss alles nacharbeiten.

Kommentar von kreuzkampus ,

Was heiß "naja"? Gerda hat Dir den einzig vernünftigen Rat gegeben. Du hast nun alles geschrieben, was Du nicht machen willst. Nun frage ich Dich: Warum fragst Du uns überhaupt, wenn Deine Entscheidung schon feststeht? Alles nacharbeiten? Schule? Das ist normal.

Kommentar von gerdavh ,

Wenn der Auswurf gelb ist, hast Du eine schwere Bronchitis. Ich würde das nicht so auf die leichte Schulter nehmen, ich würde mich zumindest am Montag vom Hausarzt mal gründlich abhören lassen. Ich hatte vor zwei Jahren im Dezember auch ständig Husten, habe mich ingesamt nicht gut gefühlt und habe mich dann einfach ins Bett gelegt, Tee getrunken, Hustensaft genommen und viel geschlafen. An Weihnachten war es dann soweit, ich bin einfach umgekippt. Diagnose: Doppelseitige Lungenentzündung. Du kannst doch so nicht arbeiten. Bist Du selbständig? Wenn nicht, lass Dich weiter krank schreiben. Verschleppte, schwere bakterielle Erkrankungen können zu Herzmuskelentzündungen führen. Muss nicht sein, kann aber passieren.

Kommentar von Anka15 ,

Ich danke euch wirklich für eure Antworten. Ich bin im 3. Ausbildungsjahr (ist das letzte) und ich bin momentan im Praktikum, im Kindergarten. Ich muss Projekte Durchführen, Dokumentieren und habe nur noch 2 Wochen Zeit. Ich habe immer mal wieder zwischendurch schmerzen in der linken Brust, der stechend ist. Ich weiß das ich eigentlich wieder zum Arzt müsste, aber ich kann das nicht. Ich wohne im Heim und wenn ich nochmal Krankgeschrieben werde, denken die ich Simuliere und will nur nicht zum Praktikum gehen. Ich möchte einfach nur das es weg geht.

Kommentar von AlmaHoppe ,

Hallo Anka15...

ich selbst bin Erzieherin im Kindergarten und bilde auch Praktikanten aus!

Erst einmal:ein Kranker hat im Kindergarten nichts zu suchen.Er steckt evt.die Kinder und Kollegen an !Und er wird nicht gesünder weil er sich reinfizieren kann!

Zweitens: es besteht von Seiten der Heimleitung und dem Ausbilder Dir gegenüber eine Fürsorgepflicht.Dazu gehört es auch einen angeschlagenen Praktikanten nach Hause zu schicken damit er mit Hilfe ärztlicher Behandlung gesund werden kann.Denn man ist ja nicht richtig einsetzbar und kann dementsprechend nicht die Leistung bringen die erwartet wird!

Drittens: Wenn der Arzt Dich krankschreibt brauchst Du Dir doch keine Sorgen machen.Spreche ihn an das Du im Kindergarten arbeitest.Informiere Deine Schulleitung und die Heimleitung des Kindergartens.Frage nach ob Du die Zeit nachholen kannst um das Projekt abzuschließen. 

Viertens: wegen einer ärztlich ausgestellten Krankschreibung dürfen Dir keine Nachteile entstehen! 

Wenn Du ängstlich wegen dieser Sache bist wende Dich an Deine Leitung des Heimes oder den Ansprechpartner der für Euch dort zuständig ist.Die werden Dir doch sicher helfen .

Alles Gute

AH

Kommentar von kreuzkampus ,

Die Gefahr, als Simulantin dazustehen besteht allenfalls, wenn Du kein ärztliches Attest vorlegst. Keine Ahnung allerdings, wie oft Du schon ohne Attest krank warst.

Kommentar von Anka15 ,

Danke schön. Ich informiere mich gleich mal wo es eine Praxis gibt die Bereitschaft macht. Ich war noch nie ohne Attest krank und ihr habt recht. Ich möchte einfach Schlafen, aber es geht einfach nicht. Ich kann nicht Kaputt zum Praktikum gehen. Danke

Antwort
von Pendling, 284

Guten Morgen,

es dauert ein bisschen, bis die Wirkung der Codein Tropfen eintritt.

Bei meinem Mann hat es bestimmt zwei Nächte gedauert, bis das Medikament gegriffen hat.

Am besten wäre, wenn du etwas erhöht liegst, besonders nachts. Viel Wasser trinken, Tee mit Honig, eine gute Kräutermischung für einen Heiltee wäre Salbei, Thymian, Spitzwegerich und Fenchel. Die Mischung kann in der Apotheke zusammengestellt werden.

Jetzt wünsche ich dir eine ganz gute Besserung und trotz allem ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße

Kommentar von Anka15 ,

naja aber sonst hat es ja geklappt. Ich habe jetzt über nacht auch produktiven Husten bekommen und der auswurf ist gelb. Ich möchte ungern zum notärtztlichen dienst gehen. ich war am Dienstag erst beim arzt wegen eines Gripallen infekts. war eine woche krank geschrieben und ich muss alles nacharbeiten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten