Frage von BAUCH45, 39

Hilfe! Praller Bauch und zahlreiche Speckröllchen!! Geht das beim Abnehmen wieder weg?

Hallo Community,

ich bin 14 Jahre alt, 1,72 m groß und wiege nach einer dreimonatigen Diät 80kg. Allerdings habe ich ein großes Problem. Ich habe einen richtig pralllen Bauch und viele Speckröllchen. Wenn ich laufe, schwabbelt mein Bauch hin und her und wenn ich sitze bilden sich zwei riesige Speckfalten. Außerdem hängen meine Brüste (ich bin männlich) - ebenfalls recht prall - dauernd schlaff herunter. Zu allem Unglück habe ich auch noch riesige Oberschenkel und ein stark ausgeprägtes Doppelkinn. Wie werd ich dass alles beim abnehmen los, oder werde ich es überhaupt nicht mehr los? Was tun gegen Speckfalten und pralle Brüste? Gehen die dann wieder weg?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Lisssel, 17

Hey

Ich würde dir empfehlen, Beratung bei einer Diätberatung oder im Fitnessstudio zu suchen.

Wenn du das auf eigene Faust regeln möchtest, lasse dir gesagt sein, dass gesundes Abnehmen ohne viel Hunger und mit Sport einhergeht.

Außerdem solltest du auf künstlichen Zucker verzichten, zb. auf cola usw. und auf eine ausgewogene ernährung achten. Es gibt auch Rechenmaschinen hierfür im Internet, die deinen Grundumsatz, den Bedarf usw. errechnen.

Mit Hilfe des Sports kannst du ganz gezielt die einzelnen Muskeln trainieren, sodass das Fett der Muskelmasse weicht.

Auf youtube gibt es einige gute Videos, die du ganz locker und leicht zu Hause nachmachen kannst. Das erfordert natürlich Regelmäßigkeit und sofern du nicht ins Fitnesstudio kannst oder möchtest, lassen sich deine "Problemfelder" auch mit einfachen Mitteln von zu Hause lösen.

Bauchmuskeltraining erfordern meinst keine utensilien. Wenn doch, kannst du im Video benutze Hanteln auch durch schwere mit flüssigkeit gefüllte flaschen ersetzten (keuin witz!!).

Die Brustmuskeln kannst du auch mit gezielten Übungen trainieren. Und die Oberschenkel genauso. Es gibt auch viele gute spinning cds hierfür.

Vielleicht könntest du dir auch vorstellen mit einer Sportart zu beginnen, die deinen ganzen Körper fordert bspw Fußball, boxen, usw.?

Liebe Grüße.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten