Frage von BAUCH45, 20

Hilfe, mein Geschenk passt nach Weihnachten nicht mehr!

Hallo, nach Weihnachten habe ich ein großes Problem festgestellt. Ich hatte von meinen Freunden eine Hose, ein T-shirt und eine Unterhose geschenkt bekommen - vor Weihnachten. Nun habe ich Weihnachten nicht auf mein Gewicht geachtet und als ich mich versah wog ich nicht mehr 78 kg (m/14) sondern schon 81 kg. Das T-shirt war aber in Größe M und die anderen Sachen auch. Ich wollte das T-shirt anziehen und musste feststellen, dass es mir gerade bis zur Hüfte reicht. Die Unterhose ist gerissen und der Knopf der Jeans abgeplatzt. Was soll ich meinen Freunden jetzt sagen? Was denken sie dann von mir?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von walesca, 19

Hallo BAUCH45!

Da bist Du ganz sicher nicht die Einzige, die nach Weihnachten ein paar Kilo mehr auf die Waage bringt! Schau mal in diesen Tipp. Damit habe ich mein Gewicht gut im Griff. Deinen Freunden solltest Du ganz einfach die Wahrheit sagen! Freunde haben dafür Verständnis! Vielleicht geht es ihnen ja auch ebenso?!!?

http://www.gesundheitsfrage.net/tipp/gesund-abnehmen-wie-geht-das

Viel Erfolg wünscht walesca

Kommentar von walesca ,

Ganz herzlichen Dank für das Sternchen! Es freut mich, dass ich Dir helfen konnte. Ich hoffe, das Abnehmen klappt jetzt auch so - langsam aber gesund! LG

Antwort
von gerdavh, 11

Hallo, das Beste wird sein, wenn Du in der nächsten Zeit alle Süßigkeiten und Dinge, wie Chips, einfach weglässt. Wenn das für Dich machbar ist, esse einfach nur zwei Mahlzeiten am Tag, vor allem mit viel Obst, Joghurt, Gemüse, Salat. Das macht schön satt und ist nicht ganz so kalorienreich. Da wir ja kein wirkliches Winterwetter haben, ist es ja auch kein Problem, mal eine Runde zu joggen (falls Du sowas machst). Vor allem beim Trinken auf die Dickmacher verzichten, also am besten Tee und Wasser trinken. Dann reguliert sich das schon wieder. Du bist bestimmt nicht der Einzige mit diesem Problem, deshalb glaube ich kaum, dass Deine Freunde da jetzt komisch drauf reagieren. Wenn ich merke, dass ich zugenommen habe, esse ich grundsätzlich vor den Mahlzeiten zwei große Äpfel - dann kann man von der Hauptmahlzeit schon mal nicht mehr so viel essen, wie gewöhnlich. lg Gerda

Antwort
von anonymous, 7

Hallo mein Freund,

wenn du die beste Figur deines Lebens haben möchtest, und wieder in deine Jeans passen möchtest, dann gehe so vor.

  • Trainiere 7 Minuten am Tag jeweils an 3 Tagen in der Woche.
  • Suche dir dazu 5 verschiedene Übungen aus. z.B. Kniebeugen. oder Liegestützen usf.
  • Trainiere eine einzige Übung pro Tag ganz langsam, solange bis du absolut nicht mehr kannst. -nur eine einzige Muskelgruppe -
  • Mache dann diese Übung 10 Tage lang nicht mehr.

Durch das 7 minütige Training (7 minute workout ) wird ein Reiz gesetzt,der deine Muskeln anregt zu wachsen.

Durch die 10 tägige Erholungszeit können sie stärker werden.

Die größeren Muskeln verbrauchen dann mehr Energie und dadurch nimmst du dann ab.- quasi von selber.( erhöhter Grundumsatz auch im Schlaf)

Ich habe das alles auf meiner Internetseite www.diabetiker-mailbox.com ausführlich beschrieben.

Für uns (Leute mit auserordentlichen Blutzuckerwerten ) ist es lebenswichtig mit möglichst wenig Training eine gute Figur zu erhalten, weil stundenlanges Training Unterzuckerungen verursacht..

Die Methode funktioniert aber grundsätzlich bei jedem.

Herzliche Grüsse Hugo

Kommentar von gesfsupport4 ,

Lieber Gast,

Fragen und Antworten dürfen auf gesundheitsfrage.net nicht dazu genutzt werden, eigene kommerzielle Dienstleistungen anzubieten.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gesundheitsfrage.net/policy.

Vielen Dank für Dein Verständnis und viele Grüße

Emily vom gesundheitsfrage.net-Support

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten