Frage von MahinaCarone, 12

HILFE! Koronare Herzkrankheit risiko?!

Ich habe gerade auf dieser internetseite http://jumk.de/bmi/whr.php meine "Waist-to-hip-ration" ausgerechnet. Meine Taillie ist 69cm und meine hüfte 85cm. Ich habe das dann dort alles eingegeben und ausrechenen lassen und dann kam ein ergebnis von 0,81. Als ich dann am rand gelesen habe dass "zwischen 0,80 und 0,83 2.85-fach erhöhtes Risiko für koronare Herzkrankheiten" ,da habe ich mich erschrocken!! Ich habe erst gegoogelt was überhaupt diese koronare herzkrankheit ist. Verstanden habe ich diese komplizierten wikipedia texte jedoch nicht wirklich... Was kann ich aber tun damit das risiko für diese herzkrankheit weniger ist? Und woran erkennt man so eine koronare herzkrankheit überhaupt? Wie kann man das vorbeugen? Ich bin ürigens erst 14! Danke für alle hilfreichen antworten

Antwort
von Mahut, 4

Hallo MahinaCarone,

da du ja noch so jung bist, da hast du es selber in der Hand, ob du später mal an einer KHK, erkrankst, du solltest dich gesund mit viel Obst und Gemüse, gesunden Ölen, wenig Fleisch, mit 2 mal die Woche Fisch, ernähren, fange nie das Rauchen an, das ist ein Risiko um eine KHK zu bekommen. Mache regelmäßig Sport und bleibe im Gewicht im gesunden Bereich. Also du siehst man kann was tun um es nicht zu bekommen.

Fast Food solltest du auch meiden.

Gruß Mahut

Antwort
von bobbys, 3

Hallo,

in solchen Fällen wie deinen ,verfluche ich das Internet. Du bist 14?,da sollte man doch noch Spaß haben und sich nicht mit möglichen Erkrankungen wie die KHK beschäftigen.

Trotzdem möchte ich deine Frage beantworten.

Du solltest dich ausgewogen ernähren und Sport treiben sowie auf Rauchen,Stress und Alkohol verzichten ,dann hast du schon sehr viel getan eine KHK vorzubeugen.

LG Bobbys:)

Nutze alle Vorsorge Untersuchungen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten