Frage von Ameliebuson,

Hilfe kann ich belara pille einfach durchnehmen?

Ich nehme seit eineinhalb Monaten die Belara hab aber die erste Pille nicht am ersten sondern 16ten zyklustag genommen hab demnach meine periode nicht bekommen. Als die Packung leer war wollte ich gleich den neuen Blister beginnen bekam aber bei der 2ten pille Zwischenblutungen deshalb legte ich eine 7 tägigen Pillenpause für die Abbruchblutung ein die fast 6 Tage dauerte fast länger als meine normale Periode...? Jetzt bin ich im 9ten zyklustag mein Problem ist dass ich am 8-9 Juni bei einem Freund am See Zelte und am 14 auf Urlaub nach Griechenland Fliege... Ich habe gehört dass man nach 14 korrekt eingenommenen Pillen eine pillenpause machen kann das geht sich aber nicht aus beim verschieben soll man einfach den nächsten Blister ohne Pause nehmen ich habe aber Angst vor Zwischenblutungen im Urlaub...oder war das nur einmalig weil ich mit der pille falsch begonnen habe weil insgesamt war mein vorheriger Zyklus 40 statt 24 Tage.... Würde mich über Antworten freuen danke :)

Antwort
von rulamann,

So stehts in der Packungsbeilage:

Nehmen Sie an 21 aufeinanderfolgenden Tagen jeweils eine Filmtablette täglich. Darauf folgt eine Einnahmepause von 7 Tagen. Normalerweise stellt sich zwei bis vier Tage nach der letzten Einnahme eine menstruationsähnliche Entzugsblutung ein. Nach der 7-tägigen Pause setzen Sie die Einnahme aus der nächsten Zykluspackung Belara fort, und zwar unabhängig davon, ob die Blutung schon beendet ist oder noch andauert.

Antwort
von anonymous,

Ich hab am 16 zyklustag angefangen weil ich meine periode unbedingt unterbinden wollte weil ich während meiner periode immer in ein ziemliches Loch Falle ich nehme auf Antidepressiver aber während meiner periode bin ich immer ziemlich Down. Ansonsten habe ich sie ja eigentlich immer rechtzeitig genommen. Und die Belara ist ja für Langzeitzyklus geeignet... Denkt ihr ich kann sie durchnehmen für 2 Blister?

Antwort
von anonymous,

wieso hast du am 16 zyklustag mit der pille begonnen? denke dein wildes durcheinandergenehme ist nicht gerade gut und sicher auch nicht unbedingt sicher in punkto wirkungsweise der pille. ich nehme ja keine pille mehr, aber wenn ich nicht irre nimmt man sie zu ( pillen start) beginn am 1 tag der periode ein, 20 tage, 7 tage pause in denen dann die periode kommt dann wieder 20 tage.

durchgängig solltest du die pille nur nach rücksprache mit dem arzt einnehmen. evtl wäre für dich der nuvaring besser, den hatte ich früher , den kann man auch mal durchgängig tragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten