Frage von Sally115, 5

Hautausschlag ? Oder ?

Hallo, Bei mir ist vor etwa zwei Wochen an der Schläfe ein großer Fleck in Rot was später bisschen mit schuppen bedeckt wurde aufgetaucht. Und jetzt nach 10 tagen oder so habe ich kleine Pickel oder Flecken am haaransatz, im Gesicht und runter vom Hals bis fast zu meinem Bauchnabel, diese Flecken. Es breitet sich praktisch aus. Aber die sind alle kleine als der den ich als erster bekommen hab. Die Jucken nicht aber ich habe leichte Schwindel Probleme. Es kann auch vom Wetter liegen. Keine Ahnung. Ich bin verzweifelt.. Ich traue mich nicht mehr so auf die Straße. Am Stirn und Hals sieht man es halt. Und ein Termin habe ich beim Arzt erst in 3 Wochen. Da es immer schlimmer wird wollte ich mal hier nachfragen. Viele Dank

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von gerdavh, 2

Hallo, es könnte sich um eine Pilzerkrankung handeln, die sollte so bald als möglich behandelt werden. Pilzerkrankungen der Haut breiten sich unbehandelt über den ganzen Körper aus und sind leider eine sehr hartnäckige Angelegenheit. Geh heute zum Arzt, bestehe darauf, einen Termin zu bekommen. Da Du kein Bild reingestellt hast, ist das natürlich eine Mutmaßung von mir, aber das sollte dringend abgeklärt werden. Auch Dein Hausarzt kann unter Umständen erkennen, um was es sich hier handelt und entsprechend behandeln. Alles Gute. Gerda

Antwort
von Fiena, 1

setz dich hin beim arzt und verlange das Du dran kommst wenn sich das zusehends ausbreitet muss er dich behandeln!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten