Frage von Syrena, 95

Hat jemand Tipps zum abnehmen?

Hi Leute, habt ihr Tipps zum abnehmen? Soll ich überhaupt abnehmen, bin ich wirklich zu dick? Ich bin nämlich eigentlich zufrieden mit meiner Figur, wenn dann würde ich für meine Gesundheit machen.

Antwort
von dinska, 74

Ob du abnehmen willst, musst du entscheiden, da würde ich mir von niemanden Vorschriften machen lassen. Was anderes ist, wenn du mehr für deine Gesundheit tun willst. Dann wäre optimal viel Bewegung mindestens 10000 Schritte am Tag, viel Treppen steigen, etwas Kraft- und Ausdauersport ein bis zweimal die Woche zusätzlich und eine Ernährungumstellung mit viel Gemüse und wenig Süßstoffe, vor allem auch in Getränken. Dann ist das Abnehmen dabei ein positiver Aspekt und du wirst dich rundherum wohlfühlen.

Antwort
von akira79, 61

Wenn Du Dich wohl fühlst, solltest Du nichts ändern. Denn sonst machst Du es ja nur für andere und das ist ja frustrierend, wenn sich ein äußerlicher Druck aufbaut. Wenn Du was für Deine Gesundheit machen möchtest, dann empfehle ich Dir frisches Obst zu essen: reife Mangos, einen leckeren Papayashake zum Nachtisch, frisch geräucherte Forelle oder Lachs einmal die Woche, frisches Gemüse vom Markt und täglich einen Apfel essen - Genuss pur! Was ich auch für mich entdeckt habe sind frische Kräuter wie zum Beispiel Meerettich zum Reiben (Wurzel) über Fisch - köstlich und total gesund. Knoblauch, Zwiebeln, Kräuter wie Basilikum (alles frisch). Es ist unglaublich, wie gut diese Sachen schmecken und wie gut es einem danach geht. Früher habe ich mir immer schnell irgendwo was gekauft und dann dementsprechend schnell verputzt, dann saß ich vorm PC und bin total müde geworden. Seit dem ich zu frischen Lebensmitteln greife und auch mehr Zeit in die Zubereitung investiere, fühle ich mich fitter und hab ganz nebenbei ein paar Kilos verloren - ohne dass ich es gezielt wollte.

Antwort
von Mahut, 52

Ich finde du könntest ein wenig abnehmen, denn Bauchfett, was du ja offensichtlich hast ist nicht sehr ungesund.

Du hast ja schon tolle Antworten bekommen, was du essen solltest. Die Bewegung ist dabei auch zu beachten,

Ich habe zb, als ich 30 Kilo abgenommen habe, und das mache ich noch immer, 10.000 Schritte am Tag, das messe ich mit einem Schrittzähler, meide Fahrstühle suche dir lieber eine feste Treppe und gehe die Rolltreppen rauf und runter.

Ich wünsche dir viel Erfolg

Kommentar von Mahut ,

Hier noch ein Link vielleicht hilft er dir

http://www.foodplaner.de

Kommentar von walesca ,

denn Bauchfett, was du ja offensichtlich hast ist nicht sehr ungesund

Hallo Mahut, ich glaube, hier hast Du dich ein wenig vertan. Gerade das Bauchfett ist problematisch (Metabolisches Syndrom). LG

Kommentar von polar66 ,

@walesca: Ich vermute mal ganz stark, dass mahut sich nur verschrieben hat als sie schrieb, dass Bauchfett ungesund sei. LG

Antwort
von Lyarah, 37

Rein optisch - also auf das Foto bezogen - bist du zu dick. Es sind deutlich sichtbare Fettansammlungen vorhanden, das steht außer Frage.

Zwar ist es (noch) nicht unästhetisch, wie ich finde, und ich denke, wohl auch noch nicht unbedingt in einem Rahmen, der gesundheitlich bedenklich sein könnte. Trotzdem würde ich dir eine Umstellung deiner Ernährung unbedingt empfehlen. Mehr Ballaststoffe, mehr Obst und Gemüse, die Vermeidung von leeren Kohlenhydraten in Form von Weißmehl und Zucker, viele Vollkornprodukte, wenig tierische Fette, usw.

Denn selbst wenn du dich momentan noch wohlfühlst mit deiner Figur, so wirst du auf Dauer bestimmt Schwierigkeiten bekommen. Deine derzeitige Ernährung hat nicht umsonst zu den jetzt bereits sichtbaren Fettansammlungen geführt. Die werden also mit den Jahren sicherlich noch mehr werden. Und aus eigner, leidvoller Erfahrung kann ich dir versichern, dass es immer schwieriger wird, auch nur ein Kilo abzunehmen, je älter man wird :-). Das ist ein ständiger Kampf mit sich selbst^^

Daher fange am besten jetzt schon damit an, dich ein wenig bewusster zu ernähren. Aber bitte auf keinen Fall irgendwelche Mangel-Diäten - damit provozierst du nur diesen ständigen Teufelskreis aus Abnehmen und wieder Zunehmen - den Jojo-Effekt.

Gesunde, ausgewogene Kost sowie regelmäßige moderate Bewegung - und du wirst auch dauerhaft zufrieden bleiben mit deiner Figur.

Viel Glück dabei :-)

Antwort
von miamo, 36

Wenn du was für deine Gesundheit tun willst, dann würd ich neben den schon erwähnten Ernährungstipps ein Hobby empfehlen, das dir Spass macht. Vielleicht tanzt du gerne? Oder du trittst dem Badmintonverein bei? Karate? Fahrradfahren? Es gibt eine enorme Auswahl. Dabei wirst du fitter und gesünder und hast auch noch Spass dabei!

Antwort
von AlmaHoppe, 28

Hallo...

es fehlen trotz des Bildes noch einige Angaben wie Größe und Alter und das jetzige Gewicht!Das Du ein Mädchen bist kann man sehen ,und Dein Alter schätze ich noch recht jung ein!!!

Du bist wahrscheinlich noch im Wachstum.Und da ist es wichtig das keine Gewaltkuren gemacht werden.Du brauchst Vitamine und Nährstoffe um gesund erwachsen zu werden!

Ich würde mal mit dem Hausarzt sprechen und fragen was er meint und wie man Dir evt. helfen kann!

Du wirst um eine Ernährungsumstellung und Bewegung wohl nicht herrumkommen!Aber alles ganz langsam und unter ärztlicher Aufsicht!

Viel Erfolg für Dich,

AH

Antwort
von mrshealthy, 33

Hallo Syrena,

also wenn es Dich nicht stört musst Du nichts machen. Aber für Deine Gesundheit scheint es mir schon empfehlenswert zu sein. Wenn Du professionelle Hilfe brauchst, schließe Dich doch einer Gruppe wie den Weight Watchers an oder versuche es mal mit einer besseren Ernährung: Obst, Gemüse, mageres Fleisch und fisch, Joghurt, Milchprodukte, etc. Du weisst schon. Und lass mal Pizza, Nudeln, Schoki und alles was auch gut schmeckt weg. Vielleicht kannst du ja auch 2-3 x die Woche Sport machen - walken, schwimmen, spazieren gehen - das wäre glaube ich schon super!!!

Antwort
von SadSmiley, 36

Maybe, du hast ein paar Kilo zu viel .

Und einen Tipp für's abnehmen:

Wenn du gerne Fernsehgucken magst, mach es so wie ich. In den Werbe-Pausen mache ich Übungen, die ich mir vorher aus dem Internet gesucht habe. Und beim Film esse ich einen gesunden Teller mit Karotten, Apfel, Kiwi, Banane,...

Viel Glück beim abnehmen :*

Antwort
von bethmannchen, 30

Doch, du hast etwas viel auf den Rippen. Aber mit Gewalt würde ich das nicht angehen. Lass dir ruhig Zeit dabei, nicht zu viel auf einmal, dann ist es nachhaltiger. Abnehmtipps gibt es hier:

http://www.gesundheitsfrage.net/tipp/abnehmen-gerne---aber-wie-bringt-man-seinen...

...gesundheitsfrage.net/tipp/bequem-abnehmen---pfunde-runter-in-kurzer-zeit---ohne-jo-jo-effekt-moeglich

...gesundheitsfrage.net/tipp/bio-feedback---dem-appetit-nachgeben---essen-oder-nicht-essen-das-ist-hier-die-frage

...gesundheitsfrage.net/tipp/abnehmen---sinnvolle-einfache-diaet

(Die letzten drei Links bitte mit HTTP und WWW davor in den Browser kopieren)

Antwort
von walesca, 26

Hallo Syrena!

Schau bitte mal hier in diesen Tipp. Damit habe ich es - ganz ohne Stress - geschafft!

http://www.gesundheitsfrage.net/tipp/gesund-abnehmen-wie-geht-das

Viel Erfolg wünscht walesca

Antwort
von strudel, 27

Ein paar Kilo weniger werden sicher gut sein. Oft genügt es sein Gewicht um 10% zu reduzieren. Ich benutze das Fat Secret App und kann es dir nur empfehlen! Tolle Sache :)

Antwort
von gerdavh, 25

Hallo, woher sollen wir wissen, ob Du übergewichtig bist. Du gibst weder Gewicht noch Größe an. Wenn Du selbst zufrieden bist, dann belasse es doch dabei. Gerda

Kommentar von gerdavh ,

Korrigiere hiermit meine eigene Antwort - ich habe das Bild nicht gesehen. Du solltest schon etwas aufpassen, dass Du nicht noch mehr zunimmst. Wenn man erstmal viel Übergewicht aufgebaut hat, ist das schwer, wieder loszuwerden. Den Ernährungsempfehlungen der anderen schließe ich mich hier an. Mir fällt übrigens auf, dass Du eine schlechte Körperhaltung hast (zumindest auf diem Bild). Vielleicht wäre es schon ausreichend, wenn Du Sport treiben würdest. Evtl. könntest Du dann auch auf eine Nahrungsumstellung verzichten. Liebe Grüße Gerda

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten