Frage von Schokofee, 219

Hat jemand mit der Jaydess Spirale Erfahrung?

Ich habe seit oktober 2014 die Jaydess Spirale und habe noch keine Kinder. ( Dafür ist diese ja auch gedacht). Jedoch habe ich vor und während der Blutungen heftige schmerzen. Ohne Schmerztabltten würde ich es nixht aushalten. Werde die Spirale womöglich auch entfernen lassen. Hat da jemand sxhon Erfahrung vom ziehen der Jaydess Spirale? Werde ich langfristig danach noch schmerzen haben?! Schon jemand Kinder bekommen, die noch vor der Spirale keine Kinder haben? LG

Antwort
von bolognese, 146

Von der Aussage, dass eine Spirale kein geeignetes Verhütungsmittel für junge Frauen mit noch bestehendem Kinderwunsch wäre, ist man schon vor einiger Zeit abgekommen ;-)

Eine schmerzhafte Monatsblutung ist übrigens laut Beipackzettel eine häufige mögliche Nebenwirkung der Hormonspirale.. kann sein, dass die Schmerzen ohne Spirale verschwinden, muss aber nicht.

Antwort
von RiekeD, 202

Die Spirale ist zu 80% kein geeignetes Verhütungsmittel für Frauen die gerne noch Kinder wollen. Die Spirale kann rasch einwachsen in das innengewebe und starke Schmerzen verursachen ( Vorallem auch bei'm ziehen )

Deine Starken periodischen Beschwerden ( schmerzen. ) können auch von der starken Muskel Kontraktion kommen während der Periode. 

Haben viele Frauen 😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten