Frage von danielabart11, 457

hat einer erfahrung mit www.mehr-brust-ohne-op.de

frage steht oben

Antwort
von Sunshine24, 450

Ich habe das Produkt getestet obwohl einige hier meinen das es nicht funktioniert. Das Ergebnis kann sich aber sehen lassen, ich hab zwar nicht in 8 Wochen eine Körbchengröße dazu gewonnen wie versprochen, aber ich bin jetzt in der 10 Woche und musste mir letzte Woche neue BH´s holen weil die alten zu klein sind.

Also bei mir hat es funktioniert, weiß nicht ob das der Placebo effekt ist weil ich mir vorher auch nicht vorstellen konnte wie das funktionieren soll aber fakt ist das es funktioniert. Ich bin mehr als zufrieden und glücklich.

Kommentar von pferdezahn ,

Also werden demnaechst die Schoenheitschirurgen arbeitslos.

Kommentar von Nic129 ,

Es wird schon seinen Grund haben, warum es für solche (oder auch andere) Angelegenheiten die "Schönheitschirurgie" gibt...

Kommentar von Sunshine24 ,

Ja klar damit die Ärzte Geld machen ;-)

Antwort
von gerdavh, 457

Hallo, wie Dir ja schon von anderen geschrieben wurde, ist das alles Blödsinn. Nimm Dich an, wie Du bist. Ich weiß ja nicht wie alt Du bist, aber im Laufe des Lebens einer Frau verändert sich die Brustgröße bei vielen allein schon durch die Schwangerschaft und durch evtl. Hormongaben. Ich halte von solchen Vorschlägen so viel, wie von Haarwuchsmitteln - nämlich gar nichts. Ich selbst habe Frauen mit kleinen Brüsten schon immer beneidet - man schwitzt im Sommer nicht so unter Brust, man muss nicht immer einen BH anziehen (gute BH´s sind meist sehr teuer) und vor allem bekommt man später keine hängenden Brüste. Wenn ich Joggen will, muss ich immer einen Sport-BH anziehen, ich finde das lästig. Sei zufrieden, so wie Du bist. Grüße Gerda

Kommentar von Ente63 ,

Auch ein kleiner Busen ist froh darüber wenn er beim Joggen von einem guten Sport BH gehalten wird ;-))

Kommentar von Sunshine24 ,

Ich Urteile selten über Dinge die ich nicht selbst ausprobiert habe oder nicht getestet habe.

Dieses Produkt habe ich aber getestet und kann nur positives darüber sagen...

Antwort
von elliellen, 425

Hallo! Auch wenn das Programm ja sogar ausgezeichnet worden sein soll, kann ich mir das Konzept nicht vorstellen.

Es ist ja so, wenn die Ernährung umgestellt wird, wird man sicherlich nicht nur an der Brust zunehmen, sondern auch an unerwünschten Stellen.

Das ist so wie beim Abnehmen, das geht auch schlecht nur an einer Körperstelle.

Antwort
von janusch, 422

Das ist doch Quatsch! Auf diesen Trick würde ich nicht heeinfallen. Man kann auch nicht durch Training so gezielt "Muskeln" aufbauen. Wenn du deinen Ernährung umstellst, wirst du vermutlich eher an der Brust abnehmen, als eine Körbchengröße zu gewinnen.

Kommentar von danielabart11 ,

ja aber bei youtube gibt es so ein video wo die sagen das man durch ernährung und training wirklich die busen vergrößernn kann da die brust ja aus fett besteht genauso wie mit brust straffen

Kommentar von pferdezahn ,

Ich koennte mir noch eine geringe Brustvergroesserung durch weibliche Hormone vorstellen. Aber all diese Anbieter einer Brustvergroesserung wollen doch auch nur ihre Broetchen verdienen, oder ihr Konto vergroessern. Sport, vor allem ein Training mit Gewichten (Fitnessstudio) und eine gesunde Ernaehrung kann den Busen straffen und staerken, bzw. den Traeger- oder Haltemuskel (zwischen der Brust und Schulter) kraeftigen und staerken, aber nicht zum Wachstum bringen.

Kommentar von gerdavh ,

Wenn Du Dir was Gutes tun willst, gehe meinethalben zum Kieser-Training und baue Deine Muskeln auf. Dadurch wirst Du eine bessere Haltung bekommen, fühlst Dich besser und siehst auch entsprechend besser aus. Es gibt da keine Wundermittel.

Antwort
von HallowsEve, 312

Hallo,

das ist Quatsch und Abzocke!

  • Finger weg von solchen Seiten, die deklarieren: "in 8 Wochen....", "in 3 Tagen" .usw. Das ist niemals seriös und zweitens sogar gesundheitsschädlich.

  • Auch Finger weg von Seiten, die nicht wirklich direkt ansprechen worum es geht und einen langen Text "schwallen".

    • Auch Finger weg von Seiten, die "ausgezeichnet" worden sein sollen. Sowas kann man heutzutage fälschen, auch Gütesiegel, Prüfsiegel, Biosiegel, usw.
  • Auch Finger weg von Seiten, wo man seine Emailadresse eintragen muss, um irgendwas zu "downloaden". Man will an deine Daten oder dein Geld kommen kommen oder dir aber einen Virus in den Computer zu jagen, um deine Daten auszuspähen oder dich mit Werbung bombardieren, wo du dann wieder etwas kaufen sollst

Auf natürlichem Wege kann man keine Brust so schnell vergrößeren - das wäre ja ein Krebsgeschwür bzw. krebsfördernd!

  • Ansonsten sollte du wissen, dass die Brust zum großten Teil aus Fettgewebe und Wassereinlagerungen besteht. Dies ist mit Gewichtszunahme zu erreichen oder mit einer lastigen wassereinlagernden Ernährung : sprich viel Milch, viel Fleisch, allgemein viel Tierprodukte. Tierhomone wirken sich auf den Körper wie weibliche Hormone aus, man bekommt einen dickeren Bauch, Beine, Schenkel und natürlich auch Oberweite. Siehe Menschen die viel Wurst, Käse und derlei Kram essen, bekommen einen unförmigen üppigen Körper, und gesund ist es auch nicht unbedingt! Eine vergrößterte Brust steht auch im erhöhten Risiko von Brustkrebs. Ernähre dich einfach gesund und ausgewogen, dann hast du auch eine weiblichere Figur!

Auch Alkohol, Hopfen, bzw. Bier wirkt sich auf die Brust aus, da Alkohol wassereinlagernd wirkt. Aber bitte tue so etwas nicht, denn das sind alles ungesunde Wege, die dich eines Tages deine Gesundheit kosten werden!

  • Vorsicht auch mit natürlichen Wundermitteln wie Walnussblättertee - das kann erbgutschädigend sein! Nicht dass Walnussblätter wohldosiert schädlich ist, aber Frauen, die an größere Brüste kommen wollen, tun so ziemlich alles, auch ihre Gesundheit aufs Spiel setzen.

Die Frauen auf den Bildern von dieser Seite sehen für mich aus, als hätten sie ein Krebsgeschwür, mehr nicht. Ästhetik geht anders.

Lasse dich vernünftigerweise von einem Arzt beraten, wenn du an größere Brüste kommen willst. Alles andere ist einfach ungut und zeugt von einer beharrlichen Gutgläubigkeit.

Antwort
von pferdezahn, 313

Wenn dies so einfach waere, dann gaebe es wohl nur noch vollbusige Frauen. Was soll eigentlich der ganze Busenwahn? Ein kleiner fester Busen ist doch schoener, als eine Milchfabrik wie bei einer Kuh, welche dann spaeter nur vor dem Bauch baumelt. Du kannst an Deiner Brust nur zugewinnen, wenn Du auch mehr Koerpergewicht bekommst. und dadurch schnell auch ins Uebergewicht geraten kannst. Uebrigens habe ich meine Frau nicht wegen ihres Busen geheiratet.

Antwort
von anonymous, 305

Ich habe es getestet und es wirkt, wenn man sich vorstellt dass man natürlich die Brust nicht ein paar Tagen vergrößert sondern in mindestens 6-8 Wochen. Es ist schon eine lange Zeit aber viel viel günstiger als eine Brust Op und es gibt keine Nebenwirkungen. ich bin mit dem Endergebnis sehr zufrieden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten