Frage von gesundheini, 3

Hat ein Pondologe nicht Medizin studiert?

Muss man als Pondologe nicht Medizin studieren? Welchen Hintergrund hat denn dann ein Pondologe?

Antwort
von gerdavh, 3

Hallo, Podologe ist ein anerkannter Beruf, setzt aber kein Medizinstudium voraus. Podologen haben eine ähnliche Ausbildung wie Fußpflegerinnen, kennen sich also zum Beispiel mit diabetischen Füßen aus und sollten wissen, wann ein Kunde besser zu einem Arzt gehen sollte. Podologe darf sich nur nennen, wer eine zweijährige Ausbildung mit entsprechendem Abschluß hat. Grüße Gerda

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten