Frage von NR2006, 29

Hashimoto.Trotz LT150 unterfunktion.?

hallo Leute.Habe folgendes Problem.Seit 2006 leide ich an Hashimoto. Meine Schilddrüse ist total zerstört.Bin mittlerweile bei LT 150,was ich schlecht vertrage.bin immer noch bei unterfunktion. TSH 5,6.Fühle mich wie psychisch so auch körperlich total schlecht.Bin am verzweifeln.Habe im Internet Felsen,dass es Schweinehormone gibt und die vielen gut tun.kennt das jemand?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Catlyn, 12

Hallo,

ich nehme Schweineschilddrüsenhormon. Das hat mir einen Teil meines Lebens wiedergegeben. Hashimoto ist aber nicht nur eine Schilddrüsenerkrankung. Das Immunsystem ist ebenfalls beteiligt und andere Hormone können ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen werden. Darüber hinaus kommt es zu Vitamin- und Mineralstoffmängeln, die ausgeglichen werden sollten.

Gehe doch mal in das Forum www.ht-mb.de/forum . Das kann für Dich evtl. nützlich sein. Mir hatte es in den Anfängen sehr geholfen.

Unerlässlich ist jedoch die Behandlung bei einem guten Endokrinologen. Falls Du noch einen suchst, könntest Du hier fündig werden: www.top-docs.de .

LG

Catlyn

Antwort
von givemore, 13

Bist Du bei einem Endokrinologen in Behandlung? Wenn nicht, mache sofort einen Termin .Dort musst Du Deine Beschwerden mitteilen. Dein Hausarzt ist kein Facharzt .

Antwort
von Hooks, 19

Hat man bei Dir mal den Vitamin-D-Wert gemessen? Der soll Grundstoff für allerlei Hormone sein, vielleicht fehlt es hier bei Dir.

Kommentar von NR2006 ,

Nein,noch nie.Am Dienstag habe Termin beim HA,spreche es an.Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten