Frage von LadyBlack, 8

hand schläft nachts ein

hallo, seit wochen habe ich immer wieder nachts probleme mit meiner linken hand. sehr oft schläft sie nachts ein und fühlt sich wie ein fremdkörper an. tagsüber kribbeln die fingerspitzen ,aber nur selten. ich möchte nicht wegen jeder kleinigkeit zum arzt rennen aber meint ihr hier wäre es angebracht?

Antwort
von Mennomania, 6

Ich würde mich mit dem Problem auf jeden Fall mal an einen Orthopäden wenden. Meistens liegt die Ursache für eine einschlafende Hand im Bereich der Wirbelsäule (Wirbelblockade mit Nervenirritation) oder des Karpaltunnels.

Welcher Auslöser es in Deinem Fall genau ist, muss aber durch eine ärztliche Untersuchung festgestellt werden -beispielsweise durch die Messung der Nervenleitgeschwindigkeit (NLG).

Antwort
von schanny, 5

Du könntest Dich gleich an einen Neurologen wenden, der sicher ein EMG (Nervenleitgeschwindigkeitsmessung) vom Medianus- oder Radialisnerven anfertigen wird. Er kann Dir genau sagen, ob Du ein Karpaltunnelsyndrom oder andere Nerveneinklemmungen haben könntest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten