Frage von LabellaBlue, 24

Hand Probleme - 15 weibl.

Hallo. Ich habe schon seit ca. 3-4 Monaten Probleme mit dem Handgelenk, und alle Symptome die einer Sehnenscheidenentzündung entsprechen. Sprich schmerzen nach Belastung, teils auch im Ruhezustand & heftiges zeihen und stechen von den Fingern bis zum Unterarm. Ich gehe bald zum Arzt, aber schon mal zur Vorahnung. Wahrscheinlich werde ich die Hand ja schonen müssen. Wie lange darf ich kein Sport machen (Volleyball), Klavier spielen und wie läuft die Behandlung ab?

Antwort
von Mahut, 14

Was soll das Gefrage, du hast schon seit 3-4 Monate schmerzen am Handgelenk, warum warst du noch nicht beim Arzt, wenn du schon da gewesen wärst, hättest du vom Arzt schon die Auskunft bekommen.

Was heißt du gehst bald zum Arzt, willst du vielleicht nochmal 3-4 Monate warten?

Antwort
von Nelly1433, 12

Bis zum Arztbesuch einreiben (Voltaren o.ä.) und stabilisierenden Verband drum. Ansonsten schonen.

Wie lange darf ich kein Sport machen (Volleyball), Klavier spielen und wie läuft die Behandlung ab?

Das entscheidet der Arzt.

Antwort
von StephanZehnt, 11

Du schreibst nun schon das vierte Mal über Handprobleme (Sprint , Eis ...) . Es wird sich kaum jemand die Mühe machen Dir zu antworten wenn die Resonanz fast Null ist.

Antwort
von Nic129, 9
Wie lange darf ich kein Sport machen (Volleyball), Klavier spielen und wie läuft die Behandlung ab?

Recht einfach. Ihnen wird körperliche Schonung angeraten. Unter Umständen wird auch die Einnahme von Ibuprofen (o.ä. Präparaten) empfohlen. Als Stichwort für Sie als sporttreibende: das PECH-Verfahren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten