Frage von umbreeon, 48

Hals fühlt sich links dick an. Mögliche Erkältung?

Seit dem letzten Wochenende fing es erst damit an, das ich Schluckbeschwerden hatte, es aber nicht im Hals wehtut. Ich dachte andauernd ich muss brechen... Zumindest habe ich beim Schlucken dieses Gefühl bekommen. Es hat sich auf beiden Seiten im Hals dick oder eher gesagt "schwer" angefühlt. Habe aber keine Schmerzen.

Seit 2 Tagen fühle ich mich nun auch schlapp und träge und würde am liebsten nur noch schlafen :( Seit gestern Abend niese ich auch ab und zu. Das "schwere" Gefühl habe ich nur noch auf der linken Seite im Hals und es fühlt sich angeschwollen an.. Ab und zu habe ich auch Schwindelgefühle. Versucht mein Körper da gerade eine Erkältung abzuwehren?? Werde morgen auf jedenfall zum Arzt. Heute möchte ich mich noch ausruhen...

Antwort
von helwani, 35

Hallo,

ich würde einen Arztbesuch nicht aufschieben, zumal es sich auch um Mumps handeln könnte.
Hier weitere Infos zur Krankheit: http://www.netdoktor.de/krankheiten/mumps/symptome/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten