Frage von milkywaysun, 65

halluzination nach narkose

Guten Abend!

Meine Mutter hatte nach einer Narkose ein, wie Sie beschreibt sehr angenehmes, wohliges unbeschreiblich schönes Gefühl. Sie sah zudem Herbstblätter und glaubte, einen Wind wahr zunehmen.

Anscheinend soll das normalerweise nicht vorkommen.

Wer hat eine Erkärung dafür???

Antwort
von elliellen, 49

Hallo! Bei einer Vollnarkose wird ein Patient in einen künstlichen Tiefschlaf versetzt. Wie man die Anästhesie und das Aufwachen erlebt, ist ganz unterschiedlich. Manche Menschen weinen, anderen ist tagelang übel und einige sind auch verwirrt. Den Zustand, den deine Mutter erlebt hat, kommt vielleicht nicht häufig vor, aber deine Mutter hat besonderes Glück gehabt, ihn zu erleben. Es gibt Dinge, die medizinisch nicht immer zu erklären sind, aber alles hat seinen Sinn im Leben. Freue dich für deine Mutter, dass sie so etwas Schönes erlebt hat.

Antwort
von alegna796, 43

Ich habe nach einer größeren OP in der Aufwachphase klassische Musik gehört, die ich sehr liebe, obwohl ich allein im Aufwachraum lag und ganz sicher dort keine Musik war.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten