Frage von Jilliane, 37

Ist es normal, dass man nach einer Magen- und Darmspiegelung nach 2 Wochen noch Bauchschmerzen hat?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Lexi77, 30

Hallo!

Von der Untersuchung selber dürften die Bauchschmerzen eigentlich nicht kommen.

Aber es gibt ja mit Sicherheit auch einen Grund, weswegen die Spiegelungen gemacht wurden. Ich würde eher vermuten, dass die Schmerzen vielleicht davon kommen!? Aber da du hier leider keine weiteren Infos (z.B. zur Indikation für die Untersuchungen) gemacht hast, kann man hier nicht mehr als Vermutungen abgeben. 

Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, solltest du das morgen vom Arzt abklären lassen.

Alles Gute! Lexi

Antwort
von sonnenfrau21, 23

Nein, nicht normal, ich würde da auch zum Art gehen und nachsehen lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community