Frage von blume61, 18

Hallo, hatte vor 7 Jahren OP mit Gebärmutterent.u.Blasenanhebung..Erneut heft.Probleme. Ute

Hallo, hatte vor 7 Jahren OP mit Gebärmutterentfernung und Blasenanhebung. Es ging mir danach wieder ganz gut, hatte ca. 5 Jahre fem7conti Hormonpflaster wegen der Wechseljahrprobleme genommen, aber meine f Frauenärztin hat es mir seit ca. 5 Monaten nicht mehr verschrieben - aus Altersgründen mir abgerat en . Mit dem Pflaster habe ich mich richtig wohlgefühlt,vorausgesetzt es wurde rechtzeitig gewechselt. Ich muß noch sagen, daß ich einen körperlich recht anstrengenden Beruf habe, bin selbständige Floristin, stehe meist 10 - 11 Stunden und muß auch viel tragen... Vielleicht hat jemand von euch ähnliche Probleme und kann mir die Erfahrungen mitteilen.Vielleicht ist die Wiedereinnahme des Hormonpflasters wieder sinnvoll oder eine 2.Blasenhebungs.OP.

L.G. Ursula 61

Antwort
von gerdavh, 11

Hallo blume61, wenn Dir die Gebärmutter wegen Verdachts oder Diagnose einer Krebserkrankung entfernt wurde, ist es leider üblich, von Hormonzufuhr abzusehen. An Deiner Stelle würde ich zu einem Endokrinologen gehen und mal eine Hormonspiegelbestimmung machen lassen. Vielleicht könntest Du ja gezielt die Hormone bekommen, die Dein Körper braucht? Oder Du musst auf pflanzliche Mittel gegen die Wechseljahresbeschwerden umsteigen. Solltest Du Sojaprodukte vertragen, wurde das in diesem Forum schon oft empfohlen. FemiLoges z.B. hilft auch gegen die Hitzewallungen und Schlafstörungen, ich selbst habe dieses pflanzliche Medikament längere Zeit eingenommen, musste es leider, leider wegen einer unerwünschten Nebenwirkung absetzen. Aber das muss ja bei Dir nicht auch der Fall sein. Ob Du durch eine Senkung eine zweite Blasen-OP benötigst, kann ich Dir natürlich nicht sagen, das muss Dein Urologe entscheiden. Alles Gute. Gerda

Antwort
von anonymous, 9

Hormonpflaster geben künstliche Hormone ab - es gibt aber auch natürliche und extra Ärzte, die dafür ausgebildet sind. eine liste bekommst du, wenn du auf google dr. scheuernstuhl und therapeut eingibst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community