Frage von IchWillZunehmen, 78

Habt ihr Tipps für mich wie man schnell und gesund zunehmen kann?

Antwort
von Nunanadi, 77

Liebe IchWilZunehmen, 

Der Hauptschwerpunkt bei der Gewichtszunahme liegt in der Ernärug. Um neues Körperfett einzulagern ist es wichtig auch Fett durch die Ernährung aufzunehmen. Das heißt jetzt nicht, dass du jeden Tag Fastfood isst, denn es gibt auch gesunde Fette wie zB. dass von Fischen, Nüssen, Avocados, ect. Zusätzlich sollte man darauf achten, dass man mehrwertige Kohlenhydrate wie sie in Vollkornprodukten enthalten sind zusichnimmt.  Unter diesem Link erhältst du weiter Infos zu der Ernährung :  http://www.myself.de/schoen-gesund/gesundheit-ernaehrung/gewichtszunahme-futtern... 

Eine Weiter Rolle bei der Gewichtszunahme spielt  der Sport. Beim Ausdauer-Sport werden Fettreserven verbrannt, deshalb solltest du ihn meiden. Wenn du trotzdem wie viele andere Menschen nicht auf den Sport verzichten willst, dann empfehle ich dir kurze und anstrengendeTrainingseinheiten. Dabei nimmst du auch an Muskeln zu, die sich auch Positv auf dein Gewicht auswirken ( Muskeln wiegen mehr als Fett).

Ich hoffe meine Tipps haben dir weitergeholfen :) . 

Kommentar von IchWillZunehmen ,

Vielen dank! :)

Antwort
von Nunanadi, 67

Sry... das habe ich vergessen zu ergänzen: Die Kohlenhydrate, welche der Körper gerade nicht verarbeiten kann, werden auch in Fett Reservern umgewandelt. 

Antwort
von TA2014, 49

Nur Fett und Eiweiß aus tierischer "ökologischer oder BIO-Herkunft (Stichwort: Omega 3 zu 6 Verhältnis), sowie Gemüse, Kartoffel, Naturreis essen.

Also viel Rind, Geflügel, Eier (wichtig), Milch, Milchprodukte und Fisch, möglichst kein Schweinefleisch (dieses verfügt NICHT über Omega 3), dafür aber über (zu)viel entzündungsförderndes Omega 6.

Kurz um:

Bei 80 KG Körpergewicht und Muskelaufbau Training, ca. 3800 Kcal täglich, davon 3g Fett je KG Körpergewicht (2160 Kcal), ca. 2,5g bis 3g Eiweiß je KG Körpergewicht (860 bis 1032 Kcal.) und den Rest mit Kohlenhydrat - STÄRKE, also Gemüse, Kartoffeln und Naturreis auffüllen.

Info: 100g Kartoffeln haben ca. 20g Stärke x 4,3 = 86 Kcal, gekochter Reis hat kaum mehr, Gemüse noch viel weniger..... ..., viel Spaß beim Kauen 

Ansonsten, KEIN Zucker, KEINE Fructose, nur wenig süßes Obst, keine Auszugsmehle (egal ob Weizen oder Roggen), KEINE Backwaren, also KEIN Brot, Brötchen, Baquett, Pizzaböden, Hamburger etc. und KEINE süße Limo, Cola, Fruchtsaft etc.

Süßen und gesüßte Getränke, nur mit Süßstoff gesüßt. 

Wenn unbedingt Brot, dann NUR Eiweiß / Fett Brot

Iss morgens 3 bis 5 Eier und viel Käse, trinke täglich 2 L Vollmilch, iss viel Rind und Geflügel und du wirst schneller Muskeln zulegen als die vielleicht lieb ist. :D

Nicht Fett macht fett....., aber Backwaren und sonstiges Süßes. ;)

Auf geht´s....., Gruß TA

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community