Frage von Jaguar, 16

Haben Menschen mit weniger Gewicht wirklich auch weniger Rückenschmerzen?

Ich dachte eigentlich, Rückenschmerzen wären die Ursache von Fehlbelastungen durch falsches Tragen, schlechte Haltung und so?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DonMario, 16

Hallo, Rückenschmerzen und Rückenprobleme kann jeder bekommen. Natürlich begünstigt Übergewicht Erkrankungen der Wirbelsäule. Aber als Normalgewichtiger kann man auch schnell an Rückenproblemen leiden. Falsches Heben, ruckartige Bewegungen, Veranlagung, falsches Training. Das alles kann Probleme in der Wirbelsäule auslösen.

Antwort
von dinska, 11

Du hast Recht, die von dir genannten Ursachen sind auch für Rückenschmerzen verantwortlich und es können auch schlanke oder dünne Menschen Rückenprobleme haben oder bekommen. Übergewicht wirkt sich natürlich auf bestehende Schäden immer schlecht aus und verstärkt alles noch.

Antwort
von Zweimal, 11

Sowohl Übergewicht als auch die von dir genannten Faktoren wirken sich negativ auf den Rücken aus.

Besonders ungünstig ist es natürlich, wenn beides zusammen kommt.

Deswegen sollte man schon auf sein Gewicht achten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community