Frage von lisiad, 93

Haare am Bauch entfernen bei sensibler Haut - ohne Stoppeln (OP)

Aufgrund einer Bauchspiegelung die mir bevorsteht muss ich mir meine Haare (ich habe ein paar feine, die man nicht wirkich sieht, aber es sind welche da) am Bauch entfernen. Zumindest will ich das unbedingt vorher selber machen, sonst rasieren die mir das dort vor Ort mit einem Rasierer und das ist wohl das Schlechteste was man machen kann (Stoppeln). Wie kann ich mir meine Haare am Bauch entfernen, sodass sie danach wieder ganz normal wie vorher nachwachsen (also weich und unauffällig)? Am besten ich benutze sensitiv Enthaarungscreme, oder ist das auch schlecht?

Antwort
von Lyarah, 92

Enthaarungscreme ist ganz schlecht. Zum einen kappt diese Creme auch nur die aus der Haut herausragenden Teile der Haare - ähnlich also wie eine Rasur -, zum anderen reizt sie die Haut ganz schön. Bei sensibler Haut nicht zu empfehlen.

Ich würde da jetzt auch nicht so ein Theater machen. Hast du nur eine ganz normale Körperbehaarung (also keine längeren Haare) auf dem Bauch, so entwickeln sich durch einmaliges Rasieren nicht gleich Stoppeln, da brauchst du keine Angst zu haben. Wenn du jedoch darauf bestehst, so kannst du die Haare herausreißen - entweder mit der Pinzette, mit Wachs, Zuckerlösung oder einem Epillierer. Bei einer Bauchspiegelung werden normalerweise nur zwei bis drei kurze Schnitte gemacht. Einer am Bauchnabel (hatte ich schon, an dieser Stelle wurde ich jedoch nicht rasiert) und zwei am Schambereich (bei mir jedenfalls). Am Schambereich musste das Schamhaar natürlich entfernt werden. Hier kannst du ebenfalls die Haare herausreißen, jedoch auch getrost abrasieren. Es sieht hinterher, wenn es nachwächst, nicht viel anders aus als zuvor.

Antwort
von bobbys, 84

Das beste ist du ziehst jedes einzelne Haar mit einer Pinzette heraus.

LG bobbys

Antwort
von Mahut, 76

Einfach vom OP Team abrasieren lassen, sie wachsen ohne irgendwelche Stoppeln nach oder hast du einen Bart am Bauch?

Bei mir wurde es auch gemacht und ich habe vom Nachwachsen der Minihaare nichts bemerkt.

Kommentar von lisiad ,

Ja sorry, hab halt einfach Angst, dass die danach dick und unschön nachwachsen (tun die Haare ja überall sonst auch!)

Antwort
von suppe007, 65

Ich würd's mit warmwachsstreifen machen. Kurz und schmerzlos und dann wachsen die auch wieder ganz normal.

Kommentar von dinska ,

Kurz ja, schmerzlos nicht!

Antwort
von whoisthedoc, 61

Liebe Lisiad!

An deiner Stelle würde ich das vom zuständigen OP-TEAM abrasieren lassen. Aber um dich zu beruhigen, das rasieren wird mit einem Einwegrasierer gemacht.

Im allgemeinen ist das ganz dir überlassen, vermutlich wird das OP-TEAM meist eh nochmal Beigehen und rasieren. (Glaube ich aber nicht)

Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten