Frage von rtjkw, 143

Grün-gelbliche pelzige Zunge - Pilz?

Hallo liebe Community,

habe seit etwa 4 Tagen eine primär grün gefärbte Zunge mit gelben Abstrichen an den Rändern, anfangs war es erst wenig, mittlerweile ist aber fast die ganze Zunge befallen. Des weiteren fühlt sich die Zunge beim Schlucken sehr pelzig an und an der Hinterseite (also zum Rachen hin) habe ich weiße Punkte festgestellt die sich irgendwie "abschälen" von der Zunge. Einen leicht unangenehmen Geschmack verspüre ich ebenfalls. Verfärbungen durch Nahrungsmittel schließe ich aufgrund der oben genannten Eigenschaften eigentlich aus. Habe bereits für morgen einen Termin beim Hausarzt ausgemacht würde aber dennoch gerne wissen was ihr denkt was das sein kann - mache mir mittlerweile echt Sorgen...

Danke im voraus!

lg

Antwort
von StephanZehnt, 143

Hallo,

eine Zunge stellt halt dar was man so isst. In der Regel nimmt man dann einen Zungenschaber und entfernt den Belag. Der u.U. für Mundgeruch sorgen könnte .  Ein Pilz würde sich auch nicht auf die Zunge beschränken!!

Natürlich könnte der Einwand kommen Gelbsucht sofort zum Arzt! Allerdings wenn man Gelbsucht hat sieht man das auch deutlich  an den Augen. Vergleich http://de.wikipedia.org/wiki/Ikterus

VG Stephan

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community