Frage von schakal,

Golferellenbogen, kann ich ihn mit Übungen wegbekommen?

Ich glaube, ich habe einen Golferellenbogen. Es schmerzt an der Innenseite des Ellenbogens. Woher kann denn das kommen? (Spiele kein Golf). Und was kann ich dagegen unternehmen? Gibt es Übungen mit Gewichten?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Mennomania,

Der Golferellenbogen trägt seinen Namen, weil er typischerweise bei Golfern (infolge der Belastung beim Abschlag) gehäuft vorkommt. Um die Überbelastung der Muskulatur zu behandeln, werden in der Praxis oft Dehnungen der Unterarmmuskeln, Kälteanwendung und Weichteiltechniken/Massagen angewendet.

Und natürlich das Wichtigste: Den Arm so gut es geht schonen und ihm Zeit geben, damit die Beschwerden abklingen können.

Antwort
von willkommen,

Da es sich um eine Überlastung der Beugemuskulatur des Unterarms handelt, kann weitere Überlastung durch Übungen mit Gewichten nicht sinnvoll sein. Erst wenn die Symptome verschwunden sind, kann du über Kräftigung durch Muskelaufbau nachdenken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community