Frage von Ingeborg1945, 8

Gluboliskügelchen, gute Alternative ??? Wer hat Erfahrung und kann Tipps geben

Ich hatte im April bis Mai (8Wochen) den Keuchhusten, das Antibiotika brachte nicht viel, von Kollegin bekam ich den Rat m it Glubolis Cuprum Metallicm zu nehmen. Es half mir sehr und ohne Nebenwirkungen wie das Antibiotika. Hatte Darmbeschwerden und noch so Unannehmlichkeiten - Übelkeit, Erbrechen etc. Wer hat Erfahrung und kann RFat geben??? Danke vorab Rebecca

Antwort
von dinska, 6

Wenn es dir geholfen hat, dann ist doch alles gut. Mir hat Arnica Globuli D6 für meinen Rücken geholfen. Man sollte es aber nicht durchgehend nehmen, sondern immer mal als Kur einige Wochen oder im Akutfall. Negative Wirkungen sind mir nicht bekannt, es hilft oder es hilft nicht.

Antwort
von Alois, 5

Hallo Ingeborg1945,

bei Pertussis werden Antibiotika verabreicht, um den Verlauf günstig zu beeinflussen und vor allem die Ansteckungsgefahr zu verkürzen; selbst wenn es 14 Tage hindurch genommen wird, bleiben die Hustenanfälle und weitere Beschwerden aber noch längere Zeit bestehen - das ist also gewissermaßen völlig normal. Mit dem Hauptteil muss der Körper gewissermaßen selbst fertig werden, und auch sämtliche auf dem Markt erhältlichen Glaubuli können daran leider nichts ändern.....

Liebe Grüße, Alois

Antwort
von elliellen, 4

Hallo! ich kann mich den meisten hier nur anschliessen, Antibiotika bitte nur nehmen, wenn es keine Alternativen gibt.

Probiere die Alternativmedizin aus, bei den meisten wirkt sie besser als das AB, da die Selbstheilungskräfte angeregt werden, statt unterdrückt zu werden und das ist entscheidend! Alles Gute und viel Erfolg !

Antwort
von Twopack5, 4

Ich denke, dass man bei diesen Mitteln sehr viel Glauben mitbringen muss, aber dann kann das schon helfen. Es kommt auf die Anwendung und die Schwere der Erkrankung an.

Antwort
von Brongo, 4

Hallo wenn dir Globolis helfen super,mir helfen die auch. Meine Ärztin ist Algemeinmedizin und Naturmedizin und der Apotheker weiß auch über Globolis bescheid. Du darfst wenn Du Globolis niehmst halbe Stunde vorher und halbe Stunde nachher nichts essen und Trinken,außerdem mußt du auf Pferminz jeder art verzichten,hebt die wirkung auf.Ich nehme extra Zahnpasta ohne Minze für Hömöopatie.Ist zwar Teuer aber ist es mir wert.Die Globolis auf der Zunge zergehen lassen. viel Glück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten