Frage von fmarks, 32

Gibt es einen Ersatz für Nebido-Injektionen?

Nach Entfernung der Prostata (wg. Krebs) 2006 bekomme ich wegen zu niedrigem Testo-Spiegel alle 3 Monate eine Injektion mit dem Medikament Nebido. Ich bin Jahrgang 1943. Frage: Gibt es ein oral einzunehmendes Medikament (Pflaster vertrage ich nicht), mit dem ich meinen Testo-Spiegel wenigstens auf ca. 3,5 µg/l halten kann?

Antwort
von doktorhans, 31

Wurde Testogel versucht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community