Frage von LadyNessa234, 12

Gewichtsverlust - Beziehungspause

Hallo, ich bin seit knapp über einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Wir versuchten Sport zu machen und ein wenig abzunehmen, doch ich nahm gar nichts ab... Ab Mittwoch haben wir eine Auszeit von unserer Beziehung genommen (grund egal) und mir geht es momentan nicht so gut wegen der Situation. Doch jetzt hab ich auf einmal in 3 Tagen fast 2 Kilo abgenommen, ohne dass ich was dafür getan habe... Hängt das mit der Auszeit zusammen? Wenn wir wieder zusammen kommen, werd ich dann wieder nichts mehr abnehmen?

Antwort
von Mahut, 11

Hattest du in deiner Beziehung Stress, den bei Stress nehmen manche Menschen nicht ab, sondern sogar noch zu, sobald dann der Stress weg ist, kann es mit der Abnahme klappen, so wie bei dir.

Antwort
von Nali15, 8

Also das das an der Auszeit liegt ist natürlich Quatsch. Grundsätzlich ist für dein Gewicht nur wichtig was du zu dir nimmst und was du an Energie verbrauchst. Eventuell hat dein Gewichtsverlust innerhalb dieser 3 Tage einfach auch etwas mit veränderten bedingungen zu tun. Eventuell hast du weniger gegessen, mehr geweint(?) óder warst einfach mit anderen Dingen als Essen beschäftigt - Ablenkung wirkt manchmal wunder. Richtig ist natürlich dass man sich in einer Beziehung immer etwas mehr gehen lässt - Bezeihungsbäuchlein und so ^^ Einfach Ernährungsinput und Bewegungspensum für dich perfekt ausgleichen und dann kommst du auch auf dein Traumgewicht das richtig für dich ist (BMI lügt manchmal auch). lg

Antwort
von Vitschi111, 5

Seelischer Kummer verdirbt den Appetit, macht müde, schlechte Laune und so weiter. Da nimmt man dann natürlich ab. Das pendelt sich aber mit der Zeit wieder ein. Vor allem ist das kein Gewichtsverlust sondern eher Wasserverlust. Der Gewichtsverlust, der dauert ein wenig länger, bis er einsetzt. Ich wünsche dir viel Glück.

Antwort
von rulamann, 4

Bei einer Trennung und sei sie auch nur zeitweise, ist dies auch mit einem psychischen Druck verbunden. Ich hatte auch vor längerer Zeit das gleiche Problem. Auch ich habe aus rein psychischen Gründen ( Schuldgefühle usw.), in dieser Zeit sehr viel abgenommen. Natürlich kommt es jetzt auf dich an, dass wenn ihr die Auszeit beendet habt, ob du dann wieder zulegst. Ansonsten würde ich dir den Tipp von walesca wärmstens empfehlen.

Viele Grüße rulamann

Antwort
von walesca, 5

Hallo LadyNessa234!

Wenn Du gern abnehmen willst, dann versuch es doch mal mit diesem Tipp. Damit hat es bei mir immer gut geklappt mein Gewicht unter Kontrolle zu halten und auch abzunehmen.

http://www.gesundheitsfrage.net/tipp/gesund-abnehmen-wie-geht-das

Viel Erfolg damit wünscht walesca

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community