Frage von Pumukel55, 9

geruchsbildung im intimbereich trotz intensiver waschung keine besserung

trotz Waschung bekomme ich meine unangenehme geruchsbildung im Intimbereich nicht weg

Antwort
von elliellen, 7

Hallo!

Du schreibst etwas von "intensiver Waschung", darin könnte unter Umständen das Problem liegen. Der Intimbereich ist sehr empfindlich und du solltest nur milde Waschsubstanzen verwenden.

Du bekommst in Apotheken oder Drogerien spezielle Milchsäure Intimwaschlotionen (z.B. von Sagella oder Multigyn), dazu reines Wasser, mehr wird nicht benötigt.

Achte auch auf leichte, luftdurchlässige Baumwollkleidung, keine enge Synthetikunterwäsche. Zudem ist eine gesunde, zuckerarme Ernährung wichtig. LG

Kommentar von Pumukel55 ,

vielen dank, für dein rat habe mir eine seifenfreie waschlotion mit milchsäure besorgt werde es erstmal damit probieren

Antwort
von gerdavh, 7

Hallo Pumickel, dass Du Dich mehrmals am Tag mit Intimwaschlotion reinigst, wird das Problem sein. Du solltest im Gentialbereich nur seifenfreie Produkte verwenden, vielleicht hast Du durch übertriebenes Sauberkeitsverhalten die gesunde Schleimhaut geschädigt. Ich würde mal ausprobieren, wie es in ein paar Wochen ist, wenn Du ausschließlich pH-neutrale, seifenfreie Waschlotionen bzw. Seife verwendest. Man sollte sich höchstens zweimal am Tag waschen, einmal genügt bei einem gesunden Menschen auch. lg Gerda

Kommentar von gerdavh ,

Solltest Du Ausfluß haben, der den unangenehmen Geruch erzeugt, solltest Du zu Deiner Frauenärztin gehen.

Kommentar von Pumukel55 ,

bei meiner Ärztin war ich auch schon Sie wusste auch nicht weiter da ich das Problem schon länger habe ausfluß habe ich nicht

Kommentar von Pumukel55 ,

Hallo gerdavh, werde es mal mit deinen Rat versuchen bin ja schon so verzweifelt, aber gibt es keine Tablettn oder sonst etwas brauche ja eine schnelle hilfe lg. Pumukel55

Antwort
von Mahut, 4

Vielleicht übertreibst du die Intimpflege auch etwas, denn eine übertriebene Pflege ist nicht gut:

du solltest mal diese Seite lesen

http://www.apotheken-umschau.de/Partnerschaft/Die-richtige-Intimpflege-fuer-Sie-...

Kommentar von Pumukel55 ,

benutze täglich intimwaschlotion nach ca.4 stundenis der Geruch wieder da

Kommentar von StephanZehnt ,

Ob hier Probiotic Tampon etwas bringen oder ob Du sie schon benutzt ? Mitunter übertreibt man etwas beim waschen, so das die Vaginalflora trotz aller Vorsicht in Mitleidenschaft gezogen wird. (Waschlotion PH - Wert 5,5)

http://www.scheidenpilz.com/intimpflege/reinigung/die-intimzone-ist-saurer-als-d...

Kommentar von Pumukel55 ,

Probiotic Tampon kenn ich nicht wo bekomme ich die???Waschlotion PH -Wert 5,5 habe ich mir geholt werde ich gleich ausprobieren vielen Dank

Antwort
von DerGast, 4

Wie wäschst du dich denn?

Kommentar von Pumukel55 ,

täglich mit waschlotion

Antwort
von anonymous, 3

Vielleicht Aminvaginose? http://www.dr-uebele.de/cms/front_content.php?client=1&lang=1&idcat=5&idart=51

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten