Frage von sportoholic, 199

Gereizte Bizepssehne, was kann man machen?

Ich habe eine gereizte Bizepssehne und inzwischen atrophiert der Muskel… Was kann ich machen um den Heilungsprozess zu beschleunigen? Hilft ein Tensegerät hier auch?

Antwort
von walesca, 188

Hallo sportololic!

Wie Dein Name vermuten lässt, übertreibst Du es wohl mit dem Sport!! Eine gereizte Sehne brauch aber Ruhe, um wieder zu heilen!!! Bei meinem Tennisellenbogen (auch eine Reizung des Sehnenansatzes) hat mir die Bestrahlung mit Ultraschall am besten geholfen. Durch diese Bestrahlung wird die Durchblutung angeregt. Aber zusätzlich sollte man den Arm zwar bewegen, aber ohne jede Belastung!!!!! Du kannst ein Tens-Gerät ja mal ausprobieren, aber ohne Schonung wird auch das nichts nützen! Ich habe mir ein Rezept für Ultraschall-Bestrahlungen ausstellen lassen und mache diese einfachen Behandlungen - nach Anleitung - inzwischen selber in der KG-Praxis. Dafür kann ich dann öfter kommen.

Gute Besserung wünscht walesca

Antwort
von anonymous, 172

Hör auf zu trainieren oder Dich anzustrengen, versuch es mit Wärme, Rotlichtlampe, oder Kälte und hole Dir ein homöopathisches Mittel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community