Frage von Laura73, 30

Geplatzte Blase an der Verse. So groß wie ein Esslöffel :( Hilfe!

Hey :) Ich habe gestern vom Wandern mir Blasen an beiden Versen zugezogen und die sind auch aufgeplatzt.Sie ist ungefähr so groß wie ein Esslöffel.Die Haut von der geplatzten Blase hat sich dann nach Unten geschoben.Ich war bereits beim Artzt und der hat mir die Haut entfernt und mir so ein Gitter unter das Pflaster gegeben dass die gleihe Wirkung wie das compeed Blasenpflaster haben soll aber mittlerweile tut es mir so weh dass ich nur noch auf den Zehenspitzen gehen kann.Ich bitte um Hilfe :( Ich war seit gestern auch nicht mehr in der Schule und mein Artzt sagt dass e sich bis in die 2. Woche vom August hinziehen kann bis es geheilt ist.Gibt es eine Möglichkeit das es schneller verheilt?

Lg

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von nickname, 30

Du kannst noch ein Pflaster oder einen Verband darüber kleben. Viel mehr kann man wirklich nicht machen.Wenn möglich, trage auch lockere schuhe die hinten nicht so eng sitzen. Ich weiß, offene Blasen, wi quasi das FLeisch offen liegt, sind bei Kontakt oder Reibung sehr schmerzhaft. MIr fällt gerade in, was bei mir geholfen hat: Tyrosur-Puder. Das beschleunigt die Heilung tatsächlich da es u.a. die Wunde austrocknet. Blasen neigen ja dazu zu "suppen" und heilen oft schlecht. Besorge dir das aus der Apotheke und streue es auf die Blase. Dann einen Verband oder großes Pflaster darauf.

Kommentar von Laura73 ,

Danke :)

Antwort
von Annika00, 27

Aua... Also Du solltest viel Luft ranlassen, geh doch mal in die Apotheke und lass Dir was zur Heilung geben. Bepanthen oder sowas vielleicht!

Kommentar von Laura73 ,

Das mit Bepanthen habe ich schon versucht... Das brennt höllisch :( Aber trotzdem Danke

Kommentar von pferdezahn ,

Ja, Luft heilt am schnellsten. Zuhause, oder wenigstens abends, wuerde ich das Pflaster oder den Verband abmachen.

Kommentar von Laura73 ,

Keine Gute Idee. Ich darf den Verband nicht abmachen wegen den Bakterien, dass kann sich ansonsten entzünden, also so mein Artzt.

Antwort
von TaschnerG, 25

So lange wird es nicht dauern. Ich rechne damit, dass in spätestens einer Woche eine dicke neue Haut über der Blase ist. Bis dahin wirst du natürlich Schwierigkeiten und Schmerzen haben, das ist klar. Aber keine Angst, zwei Wochen dauert es niemals, bis sich neue Haut über eine offene Blase gebildet hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community