Frage von Schokokeks2013, 52

Gelegentlich seltsame Zuckungen!

Hallo :) Ich habe ein seltsames Problem und zwar habe ich schon seit ein paar Jahren öfters seltsame Zuckungen. Manchmal habe ich das Problem öfters, manchmal weniger. Die Zuckungen äußern sich immer verschieden. Manchmal zucke ich mit dem ganzen Körper oder nur ein bestimmtes Körperteil. Ich weiß es hört sich total seltsam an, aber was mich beunruhigt ist nur, dass ich das Ganze nicht unter Kontrolle habe. Es passiert mehr oder weniger unbewusst und ist glaub ich auch nicht so auffällig. Allerdings mache ich mir irgendwie schon Sorgen, dass das mal jemand mitbekommt und mich dann für seltsam hält. Also ich habe keine Epilepsie und auch kein Tourette-Syndrom. Das war so das, was ich dazu bei Google gefunden habe. Hat jemand eine Idee was das sein könnte. Das einzige, was ich entdeckt habe ist, dass es häufiger auftritt, wenn ich mich besonders anstrenge, also jetzt nicht körperlich sondern geistig oder psychisch. Wenn ich zum Beispiel so viel denke, dass ich irgendwie selbst nicht mehr mitkomme. Ich weiß, das hört sich alles total doof und seltsam an. Aber vielleicht kennt das ja jemand. Würde echt gerne wissen woher diese komischen Zuckungen kommen. Bitte keine blöden Kommentare. Danke!

Antwort
von dinska, 41

Ich denke mal, dass es ein nervliches Problem ist. Ich habe selbst ein schwaches Nervenkostüm und kenne solche Zuckungen auch, nur sind sie bei mir weitgehends nachts im Schlaf aufgetreten. Ich hatte diese Zuckungen seit ich denken kann. Ein Arzt sagte mal, kommen sie wenn es zuckt, aber das war unmöglich, denn sobald ich mich etwas bewegte waren die Zuckungen weg. Ich habe diese Zuckungen nicht mehr, seit ich regelmäßig mit der Bauchmassage begann. Zuerst lief ich 2 Tage wie unter Strom umher, immer mit dem Untergefühl gleich zuckt es, das verging und dann nach einer gewissen Zeit, war es weg. Später war es nochmal viel schwächer da, bevor es ganz verschwand. Ich konnte das Zucken dann auch positionieren und merkte, dass es vom Rückenmark ausging. http://www.gesundheitsfrage.net/tipp/anregung-des-stoffwechsels-durch-bauchmassa...

Antwort
von evistie, 35

Vielleicht handelt es sich ja bei Dir um Faszikulationen (Muskelzucken)?

Muskelzucken kann unbedenkliche und natürliche Ursachen haben. So kann starker Stress oder ein seelisches Ungleichgewicht dafür sorgen, dass es zu vorübergehenden Zuckungen einzelner Muskelpartien kommt. Unter Umständen kann den Muskelkontraktionen aber auch eine krankhafte Störung zugrunde liegen. Besonders neurologische Probleme können sich durch unwillkürliches Muskelzucken äußern.

http://symptomat.de/Muskelzucken_(Faszikulation)

Wenn Dich diese Zuckungen nicht nur beunruhigen, weil man Dich deshalb für "seltsam" halten könnte, dann solltest Du Deinen Hausarzt darauf ansprechen, der Dich ggf. an einen Facharzt für Neurologie überweist.

Antwort
von Markus1408, 28

Nimmst Du irgendwelche Medikamente?

Kommentar von Schokokeks2013 ,

Nein. Ich bin auch sonst eigentlich gesund, deswegen wundert es mich. Und es nervt auch ein bisschen. Ich möchte ja nicht als freak oder gestört rüberkommen.

Kommentar von walesca ,

Ist das Deine einzige Sorge, wie Du auf andere Menschen wirkst????? LG

Kommentar von Markus1408 ,

Hier wird Dir wohl nur eine umfangreiche Untersuchung beim Neurologen weiterhelfen....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten