Frage von gabijaa95, 51

Gelber vermehrter Aufluss und blutiger Schleim?

Hallo Zusammen,

ich hatte am Samstagabend den 21.01. Geschlechtsverkehr mit meinem Freund und hab dabei oder danach geblutet. Ich hatte 2 Tage davor noch meine Abbruchblutung und dachte daher es kommt noch daher, hab jedoch am Montag dem 30.01 zu Sicherheit die Pille danach genommen, da ich vor dem GV Aspirin genommen hab und ich dachte vielleicht hat das die Wirkung der Pille beeinträchtigt. Also generell schließe ich eine Schwangerschaft aus jedoch fing es vor 3 tagen damit dann dass ich vermehrten Ausfluss bekommen habe, der immer gelblicher wurde, gelber schleimiger Ausfluss. Seit gestern Abend juckt manchmal auch der Scheideneingang und brennt danach bei Berührung. Heute als ich auf Klo ging sah ich auch etwas Blut im schleimigen gelben Ausfluss. Hatte dies schonmal jemand? Ich gehe aufjedenfall zum Arzt wollte jedoch vorher schonmal fragen was dies sein könnte.

Danke !

Antwort
von gabijaa95, 24

Sorry verschrieben, die Pille danach wurde am 23. genommen also 2 Tage danach. 

Antwort
von DerGast, 36

Entweder stimmt da ein Datum nicht, oder es war vollkommen sinnlos, nach neun Tagen die Pille danach zu nehmen.

Es kann auch einfach eine Zwischenblutung sein.

Kommentar von gabijaa95 ,

Huch sorry, ich habe die Pille 48 Stunden danach also am 23. genommen. Ja aber der gelbe Ausfluss und das Jucken und brennen sind ja nicht normal 

Kommentar von DerGast ,

Richtig, es kann also eine Krankheit sein. Das wird dir dann wohl erst der Arzt sagen können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community